COG

Weitergeleitet von „Center of Gravity“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • COG (eng. Center of Gravity) = Schwerpunkt
    Der Schwerpunkt ist eine der Hauptoptimierungskriterien eines Crawlers.
    Er sollte zum einen möglichst tief liegen, zum anderen soll der Crawler aber noch ausreichend Bodenfreiheit haben, um Hindernisse ohne Hängenbleiben zu überwinden.
    Erreichen kann man einen tiefen COG beispielsweise durch tiefen Einbau der gesamten Elektronik (Fahrtregler, Servo, Empfänger, BEC, Akku), ein tiefes Setup (z. B. Droop) und/oder beschwerte Räder.
    Generell sollte er sich tendenziell in der vorderen Fahrzeughälfte befinden, da dies das Erklimmen von Hindernissen begünstigt.
    Leicht erreichen kann man dies durch mehr Zusatzgewicht in den vorderen Felgen oder durch einen weit vorne eingebauten Akku.

    1.597 mal gelesen