Portalachse

  • Achse mit höher gelegtem Differential

    Eine Portalachse erinnert im Aufbau optisch an ein Tor (Portal).
    Das wird mit einem Vorgelegegetriebe am Rad erreicht.
    Dadurch kann die eigentliche Achse und somit auch das Differential aus der Mitte nach oben verlegt werden.
    Das ergibt zwar eine deutlich bessere Bodenfreiheit, die aber mit einem ungünstigeren Schwerpunkt erkauft wird.


    Fahrzeuge mit Portalachsen

Share