X-Bus Spektrum

  • Erklärung des Spektrum Daten-Bus-Systems

    Beim X-Bus handelt es sich um ein Daten-Bus-System der Firma Spektrum.
    Dieses System ermöglicht den Datentransport von mehreren Sensoren über ein einziges 4-adriges Kabel.


    Bekannt durch die Fliegerei (GPS, Luftdruck, Tankinhalt, Temperatur, Spannung, Beschleunigung um verschiedene Achsen,Strom, etc), hält es nun auch in Landfahrzeugen Einzug.


    Hier kann man z. B. mit einer Spektrum DX5R und diversen Castle Creation Reglern über dieses X-Bus Kabel Reglersensordaten in Echtzeit auf dem Display der Fernsteuerung anzeigen lassen.


    Hierzu zählen:
    Spannung des Fahrakkus
    momentane Stromstärke
    Reglertemperatur (gemessen an den FETs)
    und bei entsprechender Eingabe die Fahrzeuggeschwindigkeit anhand der Motordrehzahl.


    Für all diese Werte kann man Schwellenwerte als Warnstufen einstellen, was das Ganze zu einer recht interessanten Sache macht.


    Nun wird niemand permanent auf das Display seiner Fernsteuerung schauen, aber es ist beruhi8gend wenn diese Werte im Hintergrund überwacht werden, und bei unter/überschreiten eine Warnung ausgegeben wird.


    Ob es in Zukunft noch mehr Dinge gibt die man sich bei Landfahrzeugen über X-Bus anzeigen/überwachen lassen kann ist aktuell nicht bekannt.
    Jedoch hat die Firma Spektrum das X-Bus-Protokoll offengelegt:



    Klick zum Protokoll




    Damit ist es findigen Tüftlern möglich, weitere Möglichkeiten der Telemetrie auszureizen.



    UPDATE:


    Da ich jetzt alles zusammen habe (Spektrum DX5R, Mamba X, Telemetrieadapter-X-Bus) habe ich mal getestet und ein Bildchen gemacht.


    Bericht zum regler gibt es hier: klick mich


    Zu sehen ist eine Telemetrieebene (insgesamt 11 sind möglich) die ich für den Mamba X angelegt habe.



    Spektrum hat noch einen kleinen Bug, die untersten zwei Werte sind unbeschriftet, werden aber korrekt angezeigt.
    Vorletzter Wert ist die maximale Stromaufnahme dieses Lauf, darunter dann die aktuelle BEC-Spannung (habe ich auf 8 Volt eingestellt, da ich nur HV-Servos benutze).


    Leer sind die Anzeige der "Gaspedalstellung" THROTTLE, ist bei linearer Gaskurve aber das Gleiche wie die Ausgangsleistung OUTPUT darüber.,
    sowie die BEC-Temperatur.


    Motorstrom wird mit 0,0A angezeigt, dazu muss ich sagen dass der Motor nur auf meinem Tisch lag, noch fehlt das passende Fahrzeug. Ob sich dann die Anzeige unter Last ändert, werde ich hier noch ergänzen.

Share