>>> Team Raffee Co. G-Klasse mal anders...

    • CFX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin Kris,

      Das normale Reifen passen ist ja schon mal super. Sieht so von der Seite auch schon stimmig aus!

      Mit der Front würde ich als mindeste den Bereich unterhalb der Lampen wegnehmen und unterhalb vom Grill einkürzen, so dass man noch eine „normale“ G-Klassen Stoßstangen montieren kann. Da ich meine Karos aber Grundsätzlich von der Stoßstange trenne, tendiere ich zum radikalem Ansatz und würd alles unterhalb des Front wegnehmen...

      Man man man, eigentlich darf ich das ganze hier gar nicht verfolgen, da kommt man nur auf dumme Gedanken und teure Ideen... :wut: assaultrifle

      Just my 2 Cent
      Gruß Hoffy

      Wer meine CAD Spielereien zum Drucken finden möchte, suche nach "shapeways hoffys-rc-parts" und werde bei google fündig...
    • hi Kris

      Kris schrieb:

      Ich bin echt gespannt, ob ich den G so hinbekomme, wie ich ihn mir vorstelle... :S
      Eigentlich ganz einfach, du musst nur das wieder gut machen was AMG verbockt hat, also alles weg und dann kommt das Schöne vom "G" wieder !

      :popcorn: :popcorn: :popcorn: ABO!

      Gruß Thomas beer
      Termine 2018____Unsere Projekte
      Horsepower sells cars, torque wins races, and there is no substitute for cubic inches.
      Es gibt Dinge, die man nicht unbedingt braucht. Wege zum Beispiel.
    • Nabend zusammen,

      ich habe mich heute in der prallen Mittagshitze mal ne Stunde in den Keller verzogen und etwas am
      Chassis geschraubt. Ich muss ehrlich sagen, die MST Teile sind schon richtig klasse! :thumbsup:

      Am Anfang habe ich mich beim Chassis noch an die Anleitung gehalten...





      Aber als es an das Chassis ging musste ich anfangen zu improvisieren.
      Ich verbaue ja die langen Rahmenteile vom CFX-W...



      Aus diesem Grund ist der Abstand vom Getriebe zum Verteilergetriebe ein ganzen Stück größer.
      Aber kein Problem. Für solche Fälle gibt es ja die Voodoo Drive Shafts von Boom Racing.... :D



      Und siehe da, die 55-60mm Welle passt perfekt! :thumbup:
      Als nächstes habe ich mich an die hintere Dämpferaufnahme gemacht. Ich möchte ungern den Laderaum zerschneiden.
      Aus diesem Grund sollen die Dämpfer möglichst flach montiert werden. Ich bin mal gespannt ob es so klappt, wie ich es mir vorstelle...

      Um die flachen Dämpfer zu realisieren habe ich die Dämpferbrücken von Boom Racing genommen. Diese passen perfekt in die vorhanden Löcher
      im Rahmen! :thumbsup:







      Dann habe ich noch die unteren Links zusammengebaut und am Chassis befestigt.
      Da ich aber noch etwas von der Sonne abbekommen wollte ist an dieser Stelle erstmal Schluss für Heute...

      Ach ja, so sieht das Chassis aktuell aus:

      Bis denne Kris

    • Hey Frank,

      nein, der G hat hinten keine Blattfedern.
      Er hat eine Linkufhängung.

      Von ORC gibt es z.B. eine Aufhängung mit schrägliegenden Dämpfern.


      Und so ähnlich werde ich das auch bauen.
      Nur halt mit normalen Team Raffee Stoßdämpfern. ;)
      Bis denne Kris

    • Moin Kris,

      Auch der „normale“ G hat die hinteren Dämpfer leicht nach vorne geneigt und auf Rahmenhöhe befestigt...


      @4x4kiefer.de

      So long
      Gruß Hoffy

      Wer meine CAD Spielereien zum Drucken finden möchte, suche nach "shapeways hoffys-rc-parts" und werde bei google fündig...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hoffy ()

    • halfscaler schrieb:

      Warum so aufwändig ?
      Einfach kann jeder... Das ist nicht mein Stil! rofl

      Spaß beiseite, ich habe das so gemacht wie Ricky, weil ich ggf. mit 80mm Dämpfern arbeiten möchte und die Möglichkeit haben will, durch verändern der Dämpferposition, die Fahrzeughöhe einfach anpassen zu können.
      Bis denne Kris

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kris ()

    • UMFARGE!!! >>> UPDATE <<<

      Welche Farbe soll der G bekommen? 69
      1.  
        Matt Grün (Nato) (3) 4%
      2.  
        Matt Beige (Sand) (30) 43%
      3.  
        Weiß (Matt oder glänzend) (7) 10%
      4.  
        Chinablau (29) 42%
      .













      Moin zusammen,

      ich brauche eure Hilfe...
      Welche Farbe soll der G bekommen?

      Folgende Farben stehen zu Auswahl:

      Matt Grün (Nato oder ähnlich)


      Matt Beige (Sand)


      Weiß (Matt oder glänzend)


      Chinablau


      WICHTIG: Es geht nur um die Farbe, nicht um den Stil der hier gezeigten Fahrzeuge!
      Bis denne Kris

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kris ()

    • Kris schrieb:

      Welche Farbe soll der G bekommen?
      hi Kris hab an deiner Umfrage teil genommen. ich bin für die Farbe Matt Beige (Sand). Ist für mich einfach eine zeitlose Farbe.




      Bin ich jetzt befangen? ......................... hmm
      Bilder
      • P1060511.JPG

        559,98 kB, 1.600×1.200, 3 mal angesehen
      Gruß Richi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Glasi ()

    • hi Kris,

      ich quetsche mich dann jetzt auch noch in die letzte Reihe und schaue mir an, was Du hier so fabrizierst. Der "G" ist ja gerade auch Thema bei mir, da drängt sich ein Vergleich ja geradezu auf. :thumbsup:

      Es ging schon direkt gut los und sieht so aus als wäre das nächsten Monat fertig.

      Bzgl. der Farbe: Mach den mal schön sandfarben, so wird meiner nämlich auch und das kommt auf Fotos einfach am besten.

      Grünes Fahrzeug in grünen Wald ist nicht so pralle und weiss geht sowieso gar nicht. Wir sind doch nicht auf der "KÖ".
      V.G. OLLI
      Geist is' geil
      :sshithappens:
      Ich : 0 - Schweinehund : 1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Iron Man ()

    • Moin zusammen,

      es ist echt interessant der Umfrage zu folgen. Aktuell sieht es ja
      ziemlich eindeutig aus. Ob die Farbe auch mein Favorit ist, wird hier noch nicht
      verraten... :D

      Thermik-Jeti schrieb:

      Papperlapapp, das sind alles Fakenews, denn am Ende machst Du das doch eh wie Du willst
      Jupp, genau so sieht es aus! Es ist seit gestern sogar noch eine Farbe dazu gekommen, die ich so gar nicht
      auf dem Schirm hatte.

      Seit gestern habe ich nämlich eine Vorlage, von der ich einiges in meinen G einfließen lassen werde.
      Und dieser wurde in der besagten neuen Farbe präsentiert.... Trommelwirbel...

      Tadaaaaaaa: Mercedes G 350d Professional in Chinablau!





      Ich mus ja ehrlich sagen, das Chinablau finde ich ja schon irgendwie sehr schick an dem G!
      Auf jeden Fall rückt die Farbe mit in den Favoriten Kreis.

      Ich werde die Umfrage in Post 30 nochmal anpassen und um Chinablau erweitern.
      Mal gucken ob die Farbe außer mir noch wer gut findet!?

      Bis denne
      Kris

      PS: @Glasi un @-olaf- könnt ihr eure Bilder bitte nur als Vorschau einfügen, so wie Rolf, oder so wie Apollo.
      Bitte nicht falsch verstehen, ich habe nichts dagegen, wenn ihr zum Vergleich eure Autos hier präsentiert, aber am Ende soll
      mein G doch im Vordergrund stehen. Danke ;)
      Bis denne Kris