HOBBYWING XERUN AXE POWER SYSTEM

    • Sonstige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Drunkenmonkey288 schrieb:

      Also ich hab die 1800KV Combo gestern verbaut, fährt sich gut und auch feinfühlig. Ist auch nicht zu schnell, genau passend!! Aber ich hab gemerkt wenn ich den Startpunch aud 1 stelle braucht er länger zum hochdrehen

      genau! und das führt dann zum problem, dass sich "druck" aufbaut, wenn man mit dem reifen direkt vor einem etwas höheren hinderniss steht und er dann nicht sooooo feinfühlig zu kontrollieren ist. daher habe ich den punch auf den stock-wert gelassen, bzw wieder darauf eingestellt.

      nicht falsch verstehen, ich empfinde die 2.300Kv in der endgeschwindigkeit nicht als zu schnell!^^

      edit:
      habe mittlerweile die dragbrake weich eingestellt auch im hang getestet und hier bleibt er genauso stehen.
      TRX-4 - SCX10 II - Wraith - CMX - Modelex

      AC/SC
    • Neu

      Ich hab sie mal auf 90% gestellt, selbst mit meinem 5KG SCX bleibt er stehen, ich werde aber nun so testen das er sanfter bremst.


      Wie meinst du das mit dem Druck aufbauen? Wenn man den Startpunch zu niedrig hat?

      Mit den 2300KV macht er ja Pro V 500/min mehr, aber es kommt ja auch auf die übersetzung an. ich hab ja auch noch 2 gang verbaut. alles super so!
    • Neu

      mit 2gang-getriebe bist du ja eh aussen vor, da du einiges fleibler bist.

      aber ja, ich meinte damit, dass man dann stück für stück weiter am hebelchen zieht, bis sich entsprechend grosse kraft aufgebaut hat, die einen dann über das hinderniss bringt, aber zu gross ist, wenn das rad frei dreht.

      ich bilde mir ein, das in etwa zu umgehen, wenn ich direkt zu anfang einen grösseren punch voreingestellt aufbringe.
      daher wollte ich nach meinem urlaub ja die übersetzungen am mst cmx durchtesten, um zu schauen, wo es wie am besten funktioniert.

      wenn ich dann im gegenzug den punsh etwas niedriger einstellen kann, sollte es gesamt noch feinfühliger werden. oder liege ich falsch mit meiner annahme?
      TRX-4 - SCX10 II - Wraith - CMX - Modelex

      AC/SC
    • Neu

      habe iwo ein video gesehen, wo man drei fahrzeuge mit vollgas anfahren lässt. bei dem mit dem axe-system ausgerüsteten, erkennt man gut die kleine "gummiband"-verzögerung zu anfang der beschleunigung. denke, dass die das über s setting gemacht haben.
      TRX-4 - SCX10 II - Wraith - CMX - Modelex

      AC/SC
    • Neu

      Wobbi schrieb:

      Ich habe nach jeder Änderung die App disconnected und den Wagen neu gestartet. Keine Ahnung, ob man das machen muss, aber es erschien mir nicht unsinnig!^^
      Also ich hatte die Dragbrake mal auf 50 runtergestellt, bin gefahren und er rollte am Hang dann runter, hab dann umgestellt und auch SAVE gedrückt das es es überträgt, rollte dann trotzdem noch, einmal aus & eingeschaltet und dann blieb er stehen! Also würde ich sagen das änderungen wohl erst nach nem neustart übernommen werden
    • Neu

      Drunkenmonkey288 schrieb:

      Warum muss sie den unbedingt unter 200€ kosten?

      Da gibts wohl viele Gründe. Schätze mal, dass man nicht mehr zahlen will/kann.
      Grade am heutigen Tag des Steuerzahlers wird das deutlich. :D
      Definition "Forum": Ein Forum im allgemeinen Sinn ist ein realer Ort oder ein virtueller Raum, wo Fragen gestellt und beantwortet werden und Menschen miteinander Ideen und Meinungen austauschen können.
      - Wikipedia