Traxxas TRX-4 Land Rover Defender Metamorphose

    • Neu

      Hi,

      na da ging ja so einiges daneben aber Du bist wirklich nicht hier alleine, der auch so viel Pech hatte wo aber auch jeder kleine Handgriff total daneben ging. Es ist sicher kein großer Trost und die innere Wut wird sicher noch ne Zeit andauern aber es wird auch wieder "BERGAUF" gehen und nimm Dir die Zeit für einen nächsten Anlauf. Ich nehme an, dass man auf diesem Foto deine Wut auf der Karo nachvollziehen kann!

      Kopf hoch, den kein Meister ist vom Himmel gefallen! War behauptet, lügt!


      LG Adam
      Du lebst nicht mein Leben, Du fühlst nicht meine Schmerzen und Du stellst Dich nicht meinen Hindernissen und Herausforderungen im Leben!
      Also, hast Du auch nicht das Recht über mich zu urteilen.

      Der Körper eines Menschen ist nur das Werkzeug für die Seele um alle Sinne zu fühlen, den Geist zu lehren und sich für das wahre Leben nach dem Tod vorzubereiten.

      (Adam D. 2018)
    • Neu

      Das ist das Ergebnis wenn man nicht viel Platz hat....manche Sachen
      auf den Boden stellt....auf der Couch einschläft und im dunkeln dann
      ins Bett geht........

      Da war halt was im Weg und ich wäre beinahe der längs nach hingefallen
      aber so bin ich halt auf die Karo gestiegen......Pech gehabt...

      Ich hab keine Wut an der Karo ausgelassen....sowas mache ich nicht weil
      ich eh nicht in Geld schwimme....

      Dann bestelle ich mir halt eine neue aber ich weiß echt nicht ob ich den Umbau
      bis zur Ochsenkopftour noch hinkriege....so wie es bis jetzt aussieht nicht.

      Nein @TRexHeliFan ich brauche nichts gedrucktes......
    • Neu

      Das tut mir wirklich Leid aber ich glaube diese Erfahrungen hat jeder Modellbauer schon machen müssen

      Bei mir tauchen dann immer so komische Tiernamen auf wenn was nicht so klappt minigun

      Ich finde deine Arbeit sehr gut durchdacht mit den umgebauten Federn um Höhe einzusparen. Klasse umgesetzt und sehr schön gebaut

      Ich hoffe du findest wieder Freude an deinem Projekt und wir können wieder live dabei sein.

      Vielleicht probierst du einen zweiten Anlauf mit der Karosserie ich bin mir sicher du schaffst das und freust dich zum Schluss über das Ergebnis wie wir auch

      Natürlich wäre auch wieder eine normale Defender Karosse eine Option
    • Neu

      Klar wäre eine Defender Karo eine Option...aber die hatte ich schon und da ging
      ja auch was schief.......der Umbau der Federung hinten war ja für mich auch etwas
      kniffelig und wenn ich mir jetzt eine normale Karo drauf mach dann kann ich ja alles
      wieder zurückbauen.....der Radstand ist ja jetzt 313mm und nicht mehr 324mm...
      hab ja die Originalen Links gekürzt.....

      Im Moment weiß ich echt nicht wie es weitergeht weil mir das konzentrieren auch extrem
      schwer fällt.......und da ist Modellbau für mich nicht gerade einfach.
    • Neu

      Das kann ich gut verstehen

      Einfach etwas Zeit vergehen lassen und mit neuer Energie dran.
      Wenn man keine Konzentration gerade hat dann bringt das auch nichts und man weiß sowieso mit sich selber dann nicht was wie wo. So geht’s mir zumindest immer

      Aber Modellbau hat mich zum Schluss immer wieder gepackt und das jetzt schon ein paar Jahre
    • Neu

      Hi,
      nimm einfach ein bisschen Stabilit Express und bastel die Karo wieder zusammen..... mit etwas Geduld klappt das. (Zur Not dünne Kohlefaserstäbchen hinter die Streben kleben)

      Das wird dann irgendwann immer deine Lieblingskaro sein und bleiben, weil du jedem immer ne Story zu der Karo erzählen kannst... jeder sie hier im Forum dann kennt und sie berühmt wird :love:

      Kopf hoch, tief durchatmen, entspannen und langsam weitermachen.... und immer mit einem kleinen Lächeln für sich selbst und über sich selbst!
      Grüße Berthold
      Vorsicht: DIFFFALLE :uglyyeah:
    • Neu

      Hi,

      wenn das Leben einem Zitronen vor die Füße schmeist, soll man Zitronenlimonade draus machen :jaja:

      Jetzt hast du einen Comanche ohne Dach... mach nen Roadster draus.
      :guckstdu: t1p.de/hepj

      Gruß Matze
      Termine 2018____Unsere Projekte
      Horsepower sells cars, torque wins races, and there is no substitute for cubic inches.
      Es gibt Dinge, die man nicht unbedingt braucht. Wege zum Beispiel.
    • Neu

      Guter Vorschlag von Matze oder Du machst einen neuen Rahmen für die Frontscheibe und einen Single Cab Käfig, ganz einfach. Nichts kompliziertes und mit einem fetten Überrollbügel damit Du zumindest eine Karo für dein Vorhaben fertig hast. Danach kannst Du ja immer noch überlegen ob Du was neues versuchen möchtest.

      LG Adam
      Du lebst nicht mein Leben, Du fühlst nicht meine Schmerzen und Du stellst Dich nicht meinen Hindernissen und Herausforderungen im Leben!
      Also, hast Du auch nicht das Recht über mich zu urteilen.

      Der Körper eines Menschen ist nur das Werkzeug für die Seele um alle Sinne zu fühlen, den Geist zu lehren und sich für das wahre Leben nach dem Tod vorzubereiten.

      (Adam D. 2018)
    • Neu

      Ich denke ich werde den Comannche abhaken und eine andere Defender Karo auch.....
      .....das beste wäre echt gewesen wenn ich ihn so gelassen hätte wie er aus der Box gekommen ist...
      dann wäre er jetzt bestimmt ein Einzelstück.........

      Was ich jetzt draus mache überfordert mich im Moment zu sehr und mein Umbauversuch
      von Schaltung und Diffsperren hat auch nichts gebracht.
    • Neu

      Hallo,

      Aliexpess funktioniert eigentlich sehr gut, ist halt ein Verkaufsportal und die Lieferzeiten hängen stark vom jeweiligen Verkäufer ab. Bis jetzt hab‘ ich alles bekommen, manchmal sehr schnell, in knapp einer Woche, manchmal hat‘s auch vier gedauert.
      Ein bisschen muss man aufpassen, weil öfter gleiche Artikel von unterschiedkichen Verkäufern zu sehr unterschiedlichen Preisen angeboten werden.
      Die Versandkosten empfinde ich meist als sehr niedrig und die Lieferungen gingen bei mir bis jetzt selten über‘n Zoll.
      Registrierung erfolgt mit dem ersten Kauf und macht wegen der Verfolgung und Übersicht ja auch Sinn.

      Gruß

      Klaus
    • Neu

      So....den verunfallten Comanche hab ich erstmal im Keller geparkt.....steht neben
      dem zersägten Defender D90 den ich für ein anderes Projekt mal gekauft hab.....
      haben beide Zeit zu reifen.....der Vorschlag den Comanche als Cabrio zu bauen
      nur mit Überrollbügel ist ganz gut angekommen.....

      Aber dazu muss ich erst die Muse haben und ich werde ihn nicht auf einem
      TRX-4 aufbauen.....ein MST CFX-W ist da die bessere Basis....

      Beim TRX ist da Platztechnisch einfach das Zweiganggetriebe und die Diff-Servos
      im Weg....die Diff-Servos hätte ich ja versetzen können was ich auch ausprobiert
      habe.....aber da ich die Karo so tief wie möglich auf dem Chassis haben wollte
      hätte ich das Inlet auch nicht anständig reingebracht ohne es zu zerschneiden....

      Was solls.....das Ding liegt im Keller mal gut und wenn ich mal einen anständigen
      Bastelraum, den Kopf frei und ein MST Chassis hab kann ich da mal rangehen.

      Jetzt gehts erstmal zügig und trotzdem stressfrei an den TRX-4.....

      Erst wird mal der Diff-Servohalter ersetzt weil ich den auseinandergesägt habe
      um die Servos zu versetzen......dann wieder die Links auf Originallänge zurückrüsten.

      Was ich jetzt mit der Cantileveraufhängung mache weiß ich nocht nicht aber das Teil
      könnte ja im MST Platz finden....muss ja nur einen neuen Aluwinkel anfertigen.

      Bei Ali hab ich jetzt das erste mal was bestellt aber die Sendungsverfolgung gibt noch
      nicht soviel her.....ist aber angeblich schon Versandfertig.....meine Hoffnung ist groß
      daß die Hütte spätestens übernächste Woche da ist.