Nun jetzt soll es ein Trophy Truck werden....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nun jetzt soll es ein Trophy Truck werden....

      Hallo alle zusammen....

      Da ich mal was für grobe möchte brauche ich mal eure Hilfe....
      Wie schon geschrieben soll es ein trophy Truck werden und nach Möglichkeit
      so scale wie möglich.Was ist ein guter Anfang was für ein motor wäre gut usw.
      Wenn ihr Erfahrungen gemacht habt würde ich mich über viele viele Antworten sehr freuen


      Gruss Stefan :D
    • Moin
      Ich habe den Axial Yeti Score Trophy Truck. Mit nen quikrun 3656 Motor und nen xerun xr 8sct regler. Bin sehr zufrieden mit der kombo. 20 kg Lenkservo ist auch drin. Bin den bislang nur auf 2 s gefahren. Geht aber ganz gut damit. 3 s probiere ich die Tage aus
      Bilder
      • IMG_20180304_171014.jpg

        473,69 kB, 1.600×1.200, 13 mal angesehen
      Mein Fuhrpark :
      Traxxas TRX 4 Grün
      Traxxas Slash 2 wd
      Axial Yeti Score Trophy Truck
      WL Toys Rock Racer
    • Wenn er Scale werden soll dann der Axial Yeti Score

      so wie mein Ex Trophy Truck 10 mal mit 3S und Regler/Motor aus dem RTR auf unserer Off-Road Strecke gefahren
      und er zerlegt sich langsam selbst. Fazit nicht geeignet, zu schwer. Nie mehr!!!!!!!!!!!!!







      Wenn er halten soll und Spaß machen soll, Traxxas Slash LCG und was soll ich sagen, ein Wahnsinn, Stock Motor und Regler nur noch 2S, 3S ist die Hölle.
      Eine Saison gefahren, kein Verschleiß außer zwei Karos und einen Satz Reifen

      Erste Karo



      Zweite Karo
      Gruß aus Franken,
      Locky
      1.Vorstand
      RC-FUN-Club Altmühltal e.V.

      RC-Fun-Club Altmühltal e.V. " Bärbel "
    • Creutzfeld schrieb:

      Moin
      Auf ner Strecke bin ich noch nicht gewesen mit meinen Yeti.
      Was hat sich denn so langsam verabschiedet?
      Antriebsstrang,Fahrwerk...?
      Meine Karo hat schon etwas gelitten. Aber das bleibt ja nicht aus
      Zerlegt hat sich folgendes, Achsschenkel vorne, C-Hubs, Stoßdämpfer, Links und zwar alle usw.
      Der Score ist zwar schön aber die Karo ist zu schwer, leider!
      Gruß aus Franken,
      Locky
      1.Vorstand
      RC-FUN-Club Altmühltal e.V.

      RC-Fun-Club Altmühltal e.V. " Bärbel "
    • Die Karo kann man ja auch ohne den reserveradhalter drauf machen. Die muß man ja noch ausschneiden bei einer neuen Karo. Zumindest beim Bausatz ist das so. Siehe bild
      Bilder
      • 20170618_171856.jpg

        160,15 kB, 1.600×900, 8 mal angesehen
      Mein Fuhrpark :
      Traxxas TRX 4 Grün
      Traxxas Slash 2 wd
      Axial Yeti Score Trophy Truck
      WL Toys Rock Racer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Creutzfeld ()

    • Guten Morgen Locky

      Also erstmal sehr coole Trucks die du da hast.
      Nun auf einer Strecke will ich eigentlich nicht fahren. Und verbessern kann man wohl immer einiges....
      Ja Oldie denn hab ich auch gesehen sehr geiles Gerät aber für denn Anfang ist der mir doch etwas zu teuer
      Aber wie sieht es mit einem Motor und Regler aus hab jetzt schon öfters gesehen das die sehr heiss werden....

      Gruß Stefan
    • Landcruiser schrieb:

      Den Yeti musst du teuer pimpen damit er hält.
      Wenn es schnell sein soll und scalig, lass die Finger von Axial!
      Lieber Traxxas, Losi, Tekno, Team AE und andere bewährte Marken.
      Du hast völlig recht :thumbsup: bitte nicht den Yeti, der wird im Endeffekt teurer als alle anderen. werderw

      BLACKPAC74 schrieb:

      Ja hi

      Ist er echt so schlimm kann ich mir echt schon nicht vorstellen ich denke wenn man ihn richtig ran nimmt dann gibt er auf aber ich will ja kein Wettbewerb mit fahren
      Du musst keine Wettbewerbe fahren der zerlegt sich auch so,
      um die Kiste zu fahren brauchst du einen 3s Lipo (teuer)und noch einen zweiten(noch teurer)sonst geht nichts.

      Es gibt da einen Spruch, billig kann ich mir nicht leisten. :D

      Als Trophy Truck Neuling wirst du damit nicht glücklich, ich kenne einige die in das oder in jedes andere Hobby einsteigen
      und nur alles zusammenkaufen was billig ist, nach 2 Monaten ist das Zeug zerstört und nach 3 Monaten hat man so viel Geld
      reingesteckt, da hätte man sich gleich etwas vernünftigen kaufen können. ;( ;(
      Gruß aus Franken,
      Locky
      1.Vorstand
      RC-FUN-Club Altmühltal e.V.

      RC-Fun-Club Altmühltal e.V. " Bärbel "
    • Ich bin mit meinen Yeti voll zufrieden. Die Karo hat einige kleine Risse was ja nicht ausbleibt wenn man mit fährt. Und zerstören kann man jedes Auto. Der Slash hält echt ne menge aus. Habe den selber. Aber so schlecht wie ihr über den Yeti redet kann ich das nicht bestätigen. Habe den auch schon oft geprügelt und bis jetzt ist nur die vordere Stoßdämpfer Aufnahme eingerissen. Mehr ist bis jetzt (1 Jahr alt) noch nicht kaputt gegangen. Den Regler den ich drin habe ist ja auch für bis zu 1:8 Modelle ausgelegt. Wird warm aber nicht heiß. Der Motor auch. Bin bis jetzt auch nur an 2 S gefahren. 3 S evtl heute Mal. Habe den lipo erst seit letzter Woche.
      Dann Mal schauen wie der damit zurecht kommt.
      Und es liegt ja auch immer an der Fahrweise des Besitzers. Der Slash wird bei mir auch schonmal hart rangenkommen. Der Yeti nicht so sehr. Also keine riesigen Sprünge und so.
      Dafür ist mir allein schon die Karo zu schade.
      Das ist meine Meinung zum Yeti.
      Ach ja. Für das Kit habe ich 270€ bezahlt. War schon fast zusammen gebaut vom Vorbesitzer. Der wollte lieber Drohnen fliegen.
      Regler war ca 110€
      Motor ca 50€
      20 kg Servo ca 20€ (noname aber läuft)
      Funke 45€
      Anbei mal nen Bild von meinen leicht zerschossen Slash 2 wd vxl mit Killerbody Interieur und Straßenreifen
      Bilder
      • IMG_20180327_172035.jpg

        561,93 kB, 1.600×1.200, 9 mal angesehen
      Mein Fuhrpark :
      Traxxas TRX 4 Grün
      Traxxas Slash 2 wd
      Axial Yeti Score Trophy Truck
      WL Toys Rock Racer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Creutzfeld ()