Oshkosh MKR16 10x10 Traktor im Maßstab 1:10

    • [Mehrachser]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oshkosh MKR16 10x10 Traktor im Maßstab 1:10

      Hallo zusammen,

      ..."Der Winter naht..." oder so...auf jeden Fall hat es mich auch wieder in den Fingern gejuckt und ich habe ein neues Projekt angefangen. Das Russengespann ist so ziemlich fertig und ich wollte eigentlich einen neuen Russen bauen, doch leider muss ich das verschieben, weil die Russische Informationspolitik ziemlich wenig über ihr neues Spielzeug raus rückt...aber vielleicht sieht das ja in ein bis zwei Jahren etwas anders aus und ich kann dann wieder einen Russen bauen :)

      So, nun aber zu meinem jetzigen Projekt...ich habe mir den MKR16 rausgesucht, weil ich diesen - genau wie vorher der BAZ-6403 - noch nirgendwo als RC Modell gesehen habe und da ich ja sowieso lieber baue als fahre käme ein Bausatz für mich sowieso nicht in Frage. Auch die Form der Kabine kommt mir entgegen, da diese fast nur gerade Platten hat und ich mich somit nicht mit Rundungen rumschlagen muss. Ich habe angefangen das ganze Modell im CAD zu zeichnen und zu planen, einige Sachen werden wieder mit dem 3D Drucker entstehen, Karosserie Teile werden wieder von meinem allerbesten Neffen gefräst. Ein paar Dinge wie z.B. die Felgen sind schon fertig, aber es kommen ja noch ein paar Bilder...

      Hier erstmal das Original



      hier die einzige bemasste Zeichnung die ich gefunden habe



      Diese habe ich mir im Maßstab 1:10 schicken lassen und sie dann von der Firma Hoppe Repro GmbH aus Berlin in 1:10 Drucken lassen. Ich schreibe das hier mal so ausführlich, da ich vorher meine Pläne auf DIN A4 gedruckt habe und diese dann mühsam zusammengeklebt habe bis ich einen 1:10 Plan hatte. Durch Zufall kam ich auf die Firma und diese hat mir für 1,20 Euro zzgl. Versand einen 1A Plan ausgedruckt und das innerhalb eines Tages.

      Ich habe vor möglichst viele Funktionen des Originals nachzubauen, das wäre zu allererst mal die Lenkung der vorderen und hinteren 2 Achsen, nur die mittlere Achse ist fest, die Seilwinde und auch Beleuchtung und der Sound. Da ich der Meinung bin das ein militärisches Fahrzeug auch ruhig so aussehen kann wird es eine dementsprechende Lackierung bekommen, ob Oliv oder doch eher Sandfarben ist noch nicht entschieden. Das Modell wird ca: 104cm lang, 25cm breit und 28cm hoch werden, das Gewicht wird sich noch zeigen, aber da ich auch vermutlich für dieses Modell einen entsprechen Auflieger bauen möchte, darf es nicht zu leicht werden.

      Der Rahmen ist aus Alu U-Profil 20x30x20 wobei die Schenkel auf 12mm gekürzt wurden, er wird außen ca: 88mm breit werden und somit habe ich fast die original Maße.



      Die Aufhängen sind Eigenbau und die Achsen sind SCX10 I. Hier habe ich ein bisschen geschummelt, der MKR16 hat eigentlich eine Einzelradaufhängung, aber da mir diese bei meinem BAZ immer wieder mal Kopfzerbrechen bereitet, habe ich mich für die Achsen entschieden und die Aufhängung ähnlich wie beim Oshkosh M983 Traktor gemacht.

      Vorne eine einfache Pendelei





      es sind noch nicht alle Schrauben eingesetzt, da ich es vermutlich noch öffters zerlegen muss, auch werden noch die sichtbaren Inbusschrauben durch 6-Kant ersetzt.

      Hier der Anschlag für die mittlere Achse



      und hier nochmal ein gesamt Bild



      Vorne hat der Rahmen schon die richtige Länge, hinten ist er noch ca: 6cm zu lang.

      Hier mal die bereits angesprochenen Felgen





      und so sehen sie dann wirklich aus...einmal schon lackiert...aber noch ohne die "Radkappen" welche die Haltemutter verdecken.



      Reifen sind MIL-Spec ZXL welche ziemlich genau die richtigen Maße treffen, sowohl im Durchmesser als auch in der Dicke.

      ...so 10 Bilder voll...geht aber gleich noch weiter...

      Gruß Markus
      Viele Grüße aus Hessen hi

      Tatra 815-7

      BAZ-6403 & CHMZAP-9990 Auflieger

      Aktuelles Projekt - Oshkosh MKR16
    • ...weiter geht´s...

      äh...für den Fall das schon Fragen kommen während ich das hier noch schreibe werde ich diese später beantworten...

      also weiter mit der Aufhängung



      hier mal der theoretische Pendelweg



      diesen werde ich aber noch begrenzen müssen, sonst werden wohl die Reifen in den Radkästen schleifen.

      die mittlere Aufhängung und der hintere Pendel



      nochmal mitte



      die Abstützung der Feder ist gleichzeitig die Auflage für die hinteren Kotflügel

      der vordere Pendel von unten



      mitte und hinten von unten



      so, das Ganze mal mit Reifen



      und nochmal



      die Kardanwellen sind Eigenbau, aber ich denke das wurde schon in anderen Berichten hinlänglich erklärt wie diese gebaut werden...falls doch fragen sind, einfach melden...





      so, wieder 10 Bilder voll...

      aber es geht noch einmal weiter, ein paar Bilder habe ich noch...

      Gruß Markus
      Viele Grüße aus Hessen hi

      Tatra 815-7

      BAZ-6403 & CHMZAP-9990 Auflieger

      Aktuelles Projekt - Oshkosh MKR16
    • so, Teil 3...

      He Michael...was soll ich sagen... 8x8 habe ich schon zwei :thumbsup:

      und hier noch ein paar Bilder mit dem obligatorischen Verschränkungen...





      die mittlere Achse kann nicht so viel wie die beiden Pendel aber ich glaube damit komme ich klar...wird sich zeigen wenn ich damit mal ne Probefahrt mache (dauert noch)



      nochmal gaaaaanz hinten



      und nun nochmal ein Bild von oben, da kann man dann mal die gewünschte Lenkung sehen...



      So, das ist der aktuelle Stand... ich habe vor bei diesem Modell erstmal den kompletten Antrieb ausgiebig zu testen, bevor ich mich an die Karosserie mache. Sie entsteht zwar parallel aber ich werde nur anbauen, was ich wirklich zum testen benötige. Auch werde ich mir im Vorfeld genaue Gedanken darüber machen wie ich die Verkabelung mal ordentlich hinbekomme...zumindest ist da der Plan... :D

      Da ich anscheinend dieses Jahr brav war bekomme ich von meiner Frau und meiner Schwiegermutti einen Makita Komplettantrieb vom Dr. zu Weihnachten. Geplant ist es das Fahrzeug mit 3S Lipo´s zu betreiben um genügend Kraft zu haben noch einen beladenen Auflieger durchs Gelände zu ziehen.

      Das war es dann erstmal für Heute

      Gruß Markus
      Viele Grüße aus Hessen hi

      Tatra 815-7

      BAZ-6403 & CHMZAP-9990 Auflieger

      Aktuelles Projekt - Oshkosh MKR16
    • Goil, der Markus bastelt wieder. Jetzt beginnt der Heimische Ost-West-Konflikt. :thumbsup:

      Aber was du da an Rahmen schon hingestellt hast sieht wirklich stark aus und scheint schon sehr gut zu funzen. Bin sehr gespannt wie es weiter geht.

      TheDarkOne schrieb:

      Sag Mal, wie kommst du nur auf die völlig blöde idee nen 10x10 zu bauen???

      Egal, das gucke ich mir an!
      Das frag ich mich auch gerade. Apropo, wie gehts eigentlich deinem MAN Kat 10x10. :lol2:
      Grüße Thomas

      Meine Projekte: MAN SX 2000 4x4 Off-Road Camper - MOWAG Eagle 4 HESEV
    • hi Markus,

      ich hätte da mal 3 Fragen.
      1. Mich verwundert etwas die umgedrehte Blattfeder an der Pendelei. Die Verschränkung funktioniert ja aber kann eine Achse auch komplett einfedern?
      2. Warum sind 2 der 3 Achsen mit einer Pendelei verbunden und die 3.te hat normale Dämpfer?
      3. Wie geht das mit der Repro Firma? Schickt man denen eine Zeichnung und die skalieren und bearbeiten die auf das gewünschte Maß?
      ..... liebe Grüße aus Nordhessen vom Klaus, dem Axiallos glücklichen Modellbaumessie
      Och, die paar Meter kann ich auch fahren
    • Hi Thomas, schön das du dabei bist :)

      @Klaus...
      1: die umgekehrte Blattfeder hat der Oshkosh Traktor auch im original, also habe ich es auch so verbaut...richtig, es pendelt nur, es gibt keine echte Federung, aber diese brauche ich bei den angedachten Geschwindigkeiten. Außerdem hat es den Vorteil, daß man das Fahrwerk planen kann, ohne darauf zu achten, wie sich zusätzliches Gewicht auf die Bodenfreiheit auswirkt.
      2: ja, darüber habe ich mir länger Gedanken gemacht...einen Pendel über 3 Achsen zu bauen ist möglich aber doch recht aufwendig, wenn man einfach nur die 3 Achse anhängt, hebt sich alles wenn diese nach oben geht. Also muss man pro Seite zwei pendelachsen miteinander kombinieren, aber das sieht hinterher nicht so scale aus. Also habe ich es so gelöst, aber es könnte sich noch was ändern wenn ich erstmal ne Probefahrt gemacht habe...
      3: Ich habe die Zeichnung schon in 1:10 gehabt und brauchte nur den Druck. Aber du kannst bei fragen anrufen, die sind sehr nett. Bei mir haben sie einen Probedruck gemacht und dann einfach mal nachgemessen. Da alles gepasst hat, habe ich gleich zwei Drucke bestellt. Das Porto variiert ob du es gefaltet in einem Umschlag willst, oder gerollt in einem grossen Karton.

      Konnte ich deine fragen beantworten?

      Gruß Markus
      Viele Grüße aus Hessen hi

      Tatra 815-7

      BAZ-6403 & CHMZAP-9990 Auflieger

      Aktuelles Projekt - Oshkosh MKR16
    • rex3cutor schrieb:



      TheDarkOne schrieb:

      Sag Mal, wie kommst du nur auf die völlig blöde idee nen 10x10 zu bauen???

      Egal, das gucke ich mir an!
      Das frag ich mich auch gerade. Apropo, wie gehts eigentlich deinem MAN Kat 10x10. :lol2:
      Der liegt auf Eis ... :(
      wollte ihn dieses mal nicht auf teufel komm raus zusammenschustern sondern ganz in ruhe fertig machen. dann aber richtig.
      leider sind noch 2 andere projekte davor ..

      so genug ot, zurück zu dem monster!
      MfG Michael
    • @TheDarkOne na dann mach mal immer mit der Ruhe.

      Wo ich den jetzt sehe, fällt mir ein, dass ich mal einen ähnlichen machen wollte. Bei mir sollte es ein Oshkosh PLS (Paletery Load System) werden. Der basierte zwar auf dem "alten" Modell aber egal. Den Aufbau haben Sie bestimmt auch auf dem neuen gemacht. Könnte sich ja als Alternativaufbau lohnen, wie die Prithe bei deinen BAZ.
      Grüße Thomas

      Meine Projekte: MAN SX 2000 4x4 Off-Road Camper - MOWAG Eagle 4 HESEV
    • Hallo zusammen,

      freut mich wenn sich noch ein paar dazu gesellen, noch dazu wenn es sich um die Gesellschaft von den äußerst seltenen Damen in unserem Hobby handelt. Das bedeutet aber auch das ich mich jetzt um einen korrekten Tonfall bemühen muß :)

      @Ralph...wenn Pöhl wieder stattfindet wird er auf jedenfall schon vorzeigbar sein...

      @Thomas, erstmal wieder das Pflichtprogram...dann könnte es sein, das ich über alternativen nachdenke...

      @ Klaus, freut mich :)

      Gute Nacht zusammen, Gruß Markus
      Viele Grüße aus Hessen hi

      Tatra 815-7

      BAZ-6403 & CHMZAP-9990 Auflieger

      Aktuelles Projekt - Oshkosh MKR16
    • Erolan schrieb:




      Das bedeutet aber auch das ich mich jetzt um einen korrekten Tonfall bemühen muß :)
      Wer sagt das?

      Tonfall ist mir egal. Was Schönes bauen ist wichtig ^^

      Fluchen ist erlaubt. Mach ich auch „gelegentlich“. Zum Beispiel, wenn ich es mal wieder schaffe beim Motoreinbau eine Schraube darin zu versenken. Das war am Wochenende wieder ein Spaß...
      Aber wenn alles auf Anhieb klappen würde, wäre es ja langweilig crazy


      Egal, jetzt aber mal rangeklotzt. Will was sehen, bevor mein Popkorn alle ist... :whistling:
      Nee, keine Angat, hab noch genug davon da :popcorn:
      Viele Grüße
      Kerstin

      ++++++++++ Meine Fahrzeuge, unsere DIY-Ideen und unser Youtube-Kanal ++++++++++
    • Moin zusammen,

      @kerstin ... klasse Antwort , Ergebnis zählt :thumbsup: und ja, das mit den Schrauben und den damit verbundenen Missgeschicken kenne ich zur genüge...brauchst aber vermutlich ne Menge Popkorn bis er fertig ist...

      @Ralph... ja, wenn der Termin fest sag schnell Bescheid. ..irgendwie fühle ich mich jetzt unter Druck gesetzt ;(

      @Michael... das Problem bei dem Amis ist, das es wieder mehrere Versionen gibt, die ähnlich aussehen...der MKR16 hat tatsächlich 4 gelenkte Achsen, aber es gibt einen andere 5 Achser bei dem nur die letzte Achse lenkt..Modell habe ich gerade nicht im Kopf. ..

      Gruß Markus
      Viele Grüße aus Hessen hi

      Tatra 815-7

      BAZ-6403 & CHMZAP-9990 Auflieger

      Aktuelles Projekt - Oshkosh MKR16