Angepinnt Der TRX-4 Thread, Tuning, Tipps und Tricks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unabhängig von der Krone dürfte kaum machbar sein.

      Bei Traxxas gibt es Adapter, um z. B. die 25Z auch auf 24Z und 23Z fahren zu können, waren aber immer aus Kunststoff.

      Ob es so was auch in stabil gibt weiß ich leider nicht?


      LG
      Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken :thumbup:

      Zeig einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen :thumbdown:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guden ()

    • Neu

      Ich hätte mal ne Frage an die Landy- und Broncofahrer, was das Licht angeht...

      Kann mir mal bitte jemand sagen, wie an einem 1:1er Landy und Bronco das Licht aussieht? Also welche Lampe wo wie geht?

      Landy würde ich so sehen:
      Vorne
      Abblend/Fernlicht in der großen Lampe
      Die Blinker sind jeweils unten
      Standlicht ist oben

      Hinten
      Rücklicht/Bremslicht oben
      Blinker unten/außen
      Nebelschluß links unten innen,
      Rückfahrscheinwerfer rechts unten innen

      Richtig?

      Am Bronco bin ich etwas unsicher, weil der als USA-Auto so komische Seitenlichter hat...
      Jemand aus der Oldtimerszene wissend hier?
      Ich vermute, die Lampen vorn sind Abblend/Fernlicht, die orangenen Amiblinker, also mit Standlicht dunkel orange, blinkend hell. Wie gehen die, wenn mit Standlicht geblinkt wird? Aus/hell oder dunkel/hell?
      Die Seitenmarkierungsleuchten sind Standlicht, vorn orange, hinten rot. Blinken die (evtl. sogar invers), oder ist das reines Standlicht?
      Hinten sieht's mir nach "oben rot, unten weiß" aus. Voll rotes Amirücklicht mit Standlicht/Rücklicht/Blinkfunktion in einer Birne?
      Die weißen sind beide Rückfahrscheinwerfer?

      Was ändert sich für den TÜV?
      Schönen Gruß vom Jens
      Traxxas Summit 1:8, Vaterra Twin Hammers, Traxxas Stampede 2WD, Traxxas E-Revo
      Alles gesteuert von einer 8-Kanal-Pistolenfunke. Du willst wissen, was die kann? Schau in den FS-GT3B-Anleitungsthread!
    • Neu

      Also Defender ist völlig richtig so. Bekommt man (bis auf NSL, Auf- und Abblendlicht getrennt) auch mit dem günstigen Chinaset hin.




      Beim Bronco gibts ja die US-Blinkermodule um das mit den Lichtern hinzubekommen


      Auf- & Abblendlicht ist klar.


      Begrenzungsleuchten seitlich leuchten immer, sobald Standlicht an ist.

      Blinker vorn (orange unter dem Scheinwerfer) leuchten schwach als Standlicht, beim blinken gehen die 0-100%-0-100 usw.
      Rücklicht müsste einzeln sein, Bremslicht auch einzeln. Das Bremslicht ist gleichzeitig Blinker. Also Bremse getreten und Blinker links = Bremslicht rechts 100% Dauerlicht, Bremslicht links blinkt im Takt 0-100%-0-100 usw.

      Gruß aus der Schweiz vain
      Turnschuuh

      mein Raptor - Defender - GAZ 8x8 - Job
    • Neu

      Danke erstmal. :thumbup:

      Bei den Bronco-Rücklichtern hab ich echte 1:1er Ersatzlampen gegoogelt.
      Für mich sind die oben rot durchsichtig, in der Mitte Rot als Reflektor und unten weiß.
      Das wäre dann oben eine Bremslicht/Rücklicht-Zweifadenbirne, die auch als Blinker verwendet wird (danke für deine Aufklärung zur Helligkeit!), und unten sitzt das Rückfahrlicht.
      Nebelschluss kennt man wohl drüben nicht so, und in den 70er war alles ein bissel simpler, daher vorn oranges Blinkerstandlicht, hinten rotes Blinkerbremsstandlicht.
      Die Lampenhalter im Bronco sehen auch so aus, als ob nur eine LED oben und eine unten geplant ist. (Noch isser nicht da. Ich hader noch... ;))

      Hab ich da falsch gekuckt?

      Und dann bleibt noch, wie sich das beim Tüv ändert.
      Soweit mir bekannt, sind orange Standlichter vorn und rote Blinker hinten nicht erlaubt, gleiches gilt für Seitenmarkierungsleuchten, die müssen orange sein.
      Damit wäre am Bronco einiges "untüffbar".
      Oder gilt für ein Importauto (vor allem ein H) die Klausel "isso"?
      Schönen Gruß vom Jens
      Traxxas Summit 1:8, Vaterra Twin Hammers, Traxxas Stampede 2WD, Traxxas E-Revo
      Alles gesteuert von einer 8-Kanal-Pistolenfunke. Du willst wissen, was die kann? Schau in den FS-GT3B-Anleitungsthread!
    • Neu

      Mir schwirrt da noch eine Frage durch den Schädel, und die gibt's in zwei Geschmacksrichtungen:
      1. Für die, die die "Stealth-Karohalter mit Strom" benutzen: Was macht ihr hinten?
      oder
      2. Gibt's ne schöne Lösung für die Löcher in den Karos?

      Ich find die Splinte völlig unscale, meine Idee wäre Magnete an den Stellen anzuschrauben.
      Womit tarnt man die Schrauben?
      Schönen Gruß vom Jens
      Traxxas Summit 1:8, Vaterra Twin Hammers, Traxxas Stampede 2WD, Traxxas E-Revo
      Alles gesteuert von einer 8-Kanal-Pistolenfunke. Du willst wissen, was die kann? Schau in den FS-GT3B-Anleitungsthread!
    • Neu

      amigaman schrieb:

      Ich find die Splinte völlig unscale, meine Idee wäre Magnete an den Stellen anzuschrauben.
      Womit tarnt man die Schrauben?
      .. geht mir absolut genauso.

      Mehr als die Magnete einzukleben, die Löcher zu füllen und dann neu zu lackieren oder einen Aufkleber drauf zu bappen fällt mir auch nicht ein.
      Bei manchen Fahrzeugen wie dem Defender kann man das mit Scalegedöns tarnen - das ist aber nicht meins.

      Beim Bronco geht das gar nicht ohne optischen Impact.

      Dass das aber auch gewaltig schiefgehen kann, sieht man demnächst in meinem Bronco Thread ... :wut:
      "Wenn du zweimal denkst, bevor du einmal redest, sprichst du doppelt weise.“

      Gadra der Einsiedler
    • Neu

      Die Löcher hab ich schon zu.

      Von unten einen Streifen Polystyrol gegengeklebt (gleichzeitig als verstärkung für die Magnete). Löcher von oben schwarz gemacht.
      Mit Lazer Bond (flüssiger Kunststoff) auffüllen. UV Licht härten - fertig.

      Nicht 100% toll - aber aus 2 Meter Entfernung kaum noch zu sehen.
      Und wenn einem das "Haben will" aus dem Spiegel angrinst, schalten sich einige Hirnzellen einfach ab. Und das sind meistens die, die für die Vernunft zuständig sind..... :wut:
      Die Erkenntnis von Marek

      Mit dummen Menschen zu streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Sie wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.
    • Neu

      @MoD
      OmfG. Wenn mir das passiert wär, hätt ich erstmal nen Schnaps gebraucht.
      Und ich trinke nie... ;)

      @Crawler_Newbee
      So ähnlich hätt ichs auch gemacht, aufgrund MoD's Erfahrung würde ich allerdings lieber was in die Löcher schrauben ;)

      "Lazer Bond" ist doch klar, oder?
      Idee: PlastiDip oder irgendwas aus dem KfZ-Bereich? Ich hätte da ne Idee, aber das gibt's nur in großen Gebinden. Schwarz gänzend sollte es schon sein, oder?

      Edit:
      Was macht man im Falle eines Landies?
      Der ist nicht allerwelts-schwarz-glänzend....
      Tarnungs-Werkzeughalter auf die Haube schrauben???
      Schönen Gruß vom Jens
      Traxxas Summit 1:8, Vaterra Twin Hammers, Traxxas Stampede 2WD, Traxxas E-Revo
      Alles gesteuert von einer 8-Kanal-Pistolenfunke. Du willst wissen, was die kann? Schau in den FS-GT3B-Anleitungsthread!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von amigaman ()

    • Neu

      Vielleicht unter einem Tarnnetz oder dem typisch (verkehrsunsicher) montierten Higlift Wagenheber auf der Haube.Bei Trophys sind auf der Motorhaube befestigte Gepäcknetze mit darunter geklemmten weichen Bergematerial wie z.B. Bergegurte recht beliebt.
      When i was four i pull my toy with a wire behind me,now i am fourty and push my Toyota wireless in front of me!

      Best off show Tiny Truck Recon G6 Asbach 2016

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von traildriver ()

    • Neu

      amigaman schrieb:

      "Lazer Bond" ist doch klar, oder?
      Ja, ist farblos. Aber da ich vorher das "Loch" geschwärzt habe, fällt das nicht ins Gewicht.

      Plastidip härtet aber nicht aus, oder? Und bleibt das immer etwas "klebrig"? Das wäre schlecht für Staub & Co.

      So sieht das bei mir aus:
      Von oben......

      von unten.....
      Und wenn einem das "Haben will" aus dem Spiegel angrinst, schalten sich einige Hirnzellen einfach ab. Und das sind meistens die, die für die Vernunft zuständig sind..... :wut:
      Die Erkenntnis von Marek

      Mit dummen Menschen zu streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Sie wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Crawler_Newbee ()

    • Neu

      Aha, danke. Wusst ich noch nicht.
      Und wenn einem das "Haben will" aus dem Spiegel angrinst, schalten sich einige Hirnzellen einfach ab. Und das sind meistens die, die für die Vernunft zuständig sind..... :wut:
      Die Erkenntnis von Marek

      Mit dummen Menschen zu streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Sie wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.