MaddyDaddys oben ohne Paradies oder 13 Traumwagen mit ohne Dach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MaddyDaddys oben ohne Paradies oder 13 Traumwagen mit ohne Dach

      hi Jungs,

      Ihr habt beim superScale die einmalige möglichkeit einen oder mehrere Cabrios für einen guten Zweck zu ersteigern.

      Das Startgebot pro Traumwagen beträgt 20,- und der Erlös kommt in die Spendenkasse.

      Ich werde noch die entsprechenden Zettel vorbereiten wo die Fahrzeug Nummer und Euer Gebot aufgeschrieben wird.

      Die schriftlichen Gebote werden am Samstag um 18 Uhr ausgewertet.
      Derjenige mit dem höchsten Gebot bekommt am Samstag ab 18 Uhr den Zuschlag.

      Also endlich mal mit einem guten Gefühl Geld für unser tolles Hobby ausgeben. :thumbup:

      Los gehts mit der Nummer 1



      Weiter gehts mit der Nummer 2




      Weiter gehts mit der Nummer 3




      Weiter gehts mit der Nummer 4




      Weiter gehts mit der Nummer 5




      Weiter gehts mit der Nummer 6




      Weiter gehts mit der Nummer 7




      Weiter gehts mit der Nummer 8




      Weiter gehts mit der Nummer 9




      Weiter gehts mit der Nummer 10




      Weiter gehts mit der Nummer 11




      Weiter gehts mit der Nummer 12




      Zu guter letzt die Nummer 13



      Ich hoffe das für jeden Geschmack was dabei ist und freue mich schon jetzt auf Eure rege Beteiligung.
      Alle Fahrzeuge können natürlich auf dem superScale Gelände ausgiebig besichtigt werden.
      Eine Probefahrt ist aber leider, wie bei einer normalen Versteigerung auch, nicht möglich.

      Also schlachtet Euer Sparschwein und kauft Euer Traumauto. beer
      ..... liebe Grüße aus Nordhessen vom Klaus, dem Axiallos glücklichen Modellbaumessie
      Och, die paar Meter kann ich auch fahren
    • Hallo Klaus,

      wieder mal ein großes "Danke" für Dein soziales Engagement !

      In welcher Form und Farbe auch immer ... Hauptsache es kommt etwas Gutes dabei rum. :thumbsup:

      Von mir aus auch gerne noch größer und bunter.

      Am liebsten soo groß, das alle Kleingeister die es stört, mit dem Hintern zuhause bleiben ... pillepalle

      Gruß, Olli
      Gruß, Olli vain Ich bin Scaler ... und das ist gut so ! ...bei der CSB-NRW
    • Hallo Klaus, super Sache deine Aktion!

      Leider gibt es immer wieder Leute die welche Interessen auch immer vor eine solche gemeinnützige Aktion stellen.

      @Rolf das Diplomat in deinem UsernaMen ist wohl doch eher nur ein Kadett, sorry aber das musste ich hier loswerden.
    • beetyii schrieb:

      aber bitte diesmal nicht wieder großflächig ausstellen.
      Der Zweck heiligt die Mittel :D

      Skysurf schrieb:

      @Rolf das Diplomat in deinem UsernaMen ist wohl doch eher nur ein Kadett, sorry aber das musste ich hier loswerden.
      Lieber Michael:
      1. heiße ich Alex
      2. adressiert man das @ vor den usernamen, sonst wird der falsche user angesprochen
      3. ist es genau der diplomat in meinem (nicht Rolf's @beetyii ) usernamen, der dislikes gerne kompensiert, solange niemand persönlich oder abfällig beleidigt wird - selbst wenn meine persönliche Meinung vom eigentlichen Inhalt abweicht.


      Dieses Forum unterscheidet sich von Netzwerken wie z.B. facebook besonders dadurch, dass man in aller Höflichkeit seine ehrliche Meinung äußern kann, ohne einen shitstorm auszulösen (Ausnahmen bestätigen die Regel).
      Ich denke Rolf und Klaus kennen sich persönlich gut genug, um diese Umgangsform untereinander pflegen zu können.


      Back to topic:
      Geile Aktion und da Klaus die Fahrzeuge auch nicht geschenkt bekommen hat, riesen :respekt:
      Freundlichkeit ist wie ein Bumerang - sie kommt zurück :cheers:

      Alex alias "diplomat3000" auf youtube
    • Schande über mich,

      ich Kleingeist habe tatsächlich übersehen, dass es sich um ein altes Posting von Klaus handelte.

      Na dann ist ja alles gut. :thumbsup:


      @ diplomat3000

      Danke für deinen ausgleichenden Charakter, aber ich habe mich schon daran gewöhnt, dass es in der heutigen Zeit nicht gern gesehen

      wird, wenn man eine vom "Mainstream" abweichende Meinung hat und diese auch noch wagt in einem öffentlichen Forum zu posten.

      Ich denke Klaus hat kein Problem damit, dass seine Idee nicht uneingeschränkten Zuspruch erhalten hat.

      Die Bewertung der Kommentare überlasse ich jedem selbst.


      Rolf

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von beetyii ()

    • beetyii schrieb:

      ich habe mich schon daran gewöhnt, dass es in der heutigen Zeit nicht gern gesehen


      wird, wenn man eine vom "Mainstream" abweichende Meinung hat und diese auch noch wagt in einem öffentlichen Forum zu posten.

      Meine Güte, stell es doch jetzt nicht auch noch als nicht wertgeschätztem Individualismus dar, wenn Du einen passenden Hintergrund für Deine Autos höher bewertest als soziales Engagement. :kotz:
    • Häääää,

      was geht´n hier ab?

      Nur weil Rolf hier geschrieben hat das Ihn die Bonbonfarbenen Barbieautos nicht gefallen wird er mit den beknackten roten Daumen überhäuft.
      Was soll denn das.

      Von außen betrachtet hat der "Gebrauchtwagenhandel" wirklich nicht viel mit dem superScale zu tun.
      Das steht außer Frage, schließlich legen wir mehr Wert auf Bodenfreiheit als die Asphalthobel Fraktion.

      Meine Idee war halt die Kisten zu Versteigern und das Geld in die Spendenkasse zu packen.
      Aus verschiedensten Gründen habe ich das aber 2017 nicht hinbekommen.
      Dieses Jahr fehlt mir auch die Zeit mich um eine Versteigerung zu kümmern, ich sitze seit Wochen täglich im Keller und bastel mir die Finger blutig, aber ich werde den Gebrauchtwagenhandel wieder aufbauen.
      Vielleicht nicht so zentral wie letztes Jahr, aber wenn wir einen schönen Platz dafür finden kommen die Farbkleckse dieses Jahr wieder.


      @beetyii
      Keine Angst, ich habe Dich nicht Mißverstanden denn schließlich kenne ich Dich ja ein wenig und mag grade Deine ehrliche Art und Deine Hilfsbereitschaft.

      Außerdem lieber gradeaus gesagt was los ist als hintenrum mähren.
      ..... liebe Grüße aus Nordhessen vom Klaus, dem Axiallos glücklichen Modellbaumessie
      Och, die paar Meter kann ich auch fahren
    • MaddyDaddy schrieb:

      Meine Idee war halt die Kisten zu Versteigern und das Geld in die Spendenkasse zu packen.
      Super :thumbup:
      Dürfen nicht Anwesende mitbieten ?
      Würdest Du das Modell bei Zuschlag gegen zusätzliche Versandkosten versenden ?
      Wenn ja ? Biete ich für Nr. 8 : 30 €
      Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.

      (vermutlich Einstein)