1. RC Rallye Groß Ippener Ausschreibung und Infothread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1. RC Rallye Groß Ippener Ausschreibung und Infothread

      Moin Moin,

      nun ist es soweit. Bei der 8. RC Rallye Blankenburg reifte der Plan für die 1. RC Rallye Groß Ippener.
      Das Ergebnis aus den Klassen WRC1 und WRC3 zählt für die Meisterschaft der RC Rallye Germany.
      Als besonders Schmankerl füge ich noch die Dakar Klasse hinzu.

      Austragungsort ist das bei den Crawlern beliebte Moor in Groß Ippener, gefahren wird auf losen und festen Waldboden.
      Die Rallye selbst findet vom 12.08. - 13.08.2017 statt und ist ein 2 Tagesevent (inklusive 2 Nacht WP's)


      Reglement:
      Für die beiden WRC Klassen
      Reglement RC Rallye
      Für die Dakar Klasse
      Wie WRC mit folgenden Änderungen, Radstand bis max 290mm, Geländewagen oder LKW (mit festen Koffer hinten) nach ungefähren Vorbild der Dakar Fahrzeuge.
      Achtung, Traxxas Slash u. ä. fahren komplett ausserhalb der Wertung in der WRC, das gleiche gilt für SCT in der Dakar Klasse.

      Der grobe Zeitplan:

      Samstag
      Anreise ab 13Uhr
      Shack down (Tranings WP) ab 14Uhr
      Fahrerbesprechung ab 16Uhr anschließend TA
      17:00 WP1
      18:00 WP2
      19:00 Service (30min)
      19:30 - 21Uhr Grillen, fleissig schnacken und auf die Nacht der langen Messer vorbereiten :thumbsup:
      21:00 WP3
      22:00 WP4

      Sonntag :
      ab 8Uhr Frühstück und freies Training auf dem Shack Down
      9:00 Service (30min)
      9:30 WP5
      10:30 WP6
      11:30 Service (15min)
      11:45 - 13:00 Mittagspause
      13:00 WP7
      14:00 Powerstage WP8(?)
      15:30 Siegerehrung

      Gezeitet wird mit Stopuhr, jeder Fahrer, der seinen Lauf fertig hat, stoppt die Zeit des als nächsten startenden Fahrers und schaut wegen Eingriff und das die Strecke nicht gerade von Crawlern besetzt ist.
      Startnummern werden anhand der Nennung verteilt.
      Die Crawlerfahrer bitte die gesperrten Bereiche nicht zerfahren und auf die Rallyefahrer achten.

      Zelten dürfte kein Problem sein (kläre das morgen mit Helmut und schreibe dann das Ergebnis rein).

      Wer am Freitag den 11.08. Lust und Zeit hat kann mich beim Streckenaufbau unterstützen.

      Nennung:

      WRC1:
      1. Sasuke85....Chris, Radical D, Bremen, Tamiya XV-01 RA, Ford Fiesta WRC16
      2.
      3.
      4.


      WRC3:
      1. Sasuke85....Chris, Radical D, Bremen, Tamiya TT-01 RSR3, Ford Sierra RS Cosworth
      2. ... Helena, keins, Malente, Tamiya M05, Fiat 500 (Nennung aus dem anderen Forum)
      3. ... Micha, keins, Celle, Team Associated RC10, Mitsubishi Lancer (Nennung aus dem anderen Forum)
      4.


      DAKAR:
      1.
      2.
      3.
      4.
      Yokomo YD2 DP RWD Heckschleuder :pray: :pray: :pray:
      Tamiya XV-01 Long Damper Spec :headbang: :headbang:
      Tamiya TT-01 RS-R3 RWD Dreckschleuder :uglyyeah:
      3Racing EX Real Crawler :uglyyeah:
      Coming soon: Team Magic E4D MF crazy shit modo
      :blazer:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Sasuke85 ()

    • Super Chris und für Notfälle gibt es hier auch eine günstige Pension, nämlich den "Delmehof" in 27749 Delmenhorst, Adelheiderstrasse direkt an der Hauptstrasse nach Delmenhorst.

      Gruß
      Helmut


      Gruß

      Helmut


      Scalerpark Groß Ippener

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Waldtrucker ()

    • Was los Freunde, bisher nur 3Nennungen.

      Nebenbei mal Bilder vom Gelände.

      [IMG:https://abload.de/img/img_20170617_160825u6sck.jpg]
      [IMG:https://abload.de/img/img_20170617_160833zbut3.jpg]
      [IMG:https://abload.de/img/img_20170617_161037n1uwk.jpg]

      Startgeld pro Fahrer 5€
      Yokomo YD2 DP RWD Heckschleuder :pray: :pray: :pray:
      Tamiya XV-01 Long Damper Spec :headbang: :headbang:
      Tamiya TT-01 RS-R3 RWD Dreckschleuder :uglyyeah:
      3Racing EX Real Crawler :uglyyeah:
      Coming soon: Team Magic E4D MF crazy shit modo
      :blazer:
    • Bock hätte ich total, nur muss ic
      h mir erstmal ne neue Motorcombo für meinen Schli
      tten zulegen und das wird noch n Monat dau
      ern, da erstmal der Defender vernünftig aufgebaut we
      rden soll, will den ja auch mal fahren, nicht immer nur aufheben
      (Ich weiß, hätte man anders trennen können, bin halt n Arsch :D )
      Mit Freunden ist es wie mit Kartoffeln: Isst man sie, sind sie tot... :thumbsup:
    • Also nen Motor hab ich noch über, beim Regler leider keinen mehr (ausser ich finde ne gute und günstige BL Combo für den XV-01).
      Yokomo YD2 DP RWD Heckschleuder :pray: :pray: :pray:
      Tamiya XV-01 Long Damper Spec :headbang: :headbang:
      Tamiya TT-01 RS-R3 RWD Dreckschleuder :uglyyeah:
      3Racing EX Real Crawler :uglyyeah:
      Coming soon: Team Magic E4D MF crazy shit modo
      :blazer:
    • Na die Nennungen hier sind ja noch sehr überschaubar ! Schade eigentlich !
      Aber es ist ja auch noch ein bisschen hin.
      Ich hätte mich für die Dakar Klasse angemeldet, aber da ich leider ein Wochenende zuvor bei einer anderen Veranstaltung schon 3 Tage dabei bin, kann ich am besagten Termin leider nicht.
      Gebirgsjäger Hamburg
    • Bin schon am überlegen ob ich die Rallye um eine Woche nach hinten verschiebe, ist denn zwar für mich etwas blöd da am Sonntag Abend noch auf Nachtschicht, aber so habt ihr etwas Luft zwischen Hansescale und der Rallye (später ist auch blöd da die Harzrallye zwischen Mitte und Ende September ist).
      Yokomo YD2 DP RWD Heckschleuder :pray: :pray: :pray:
      Tamiya XV-01 Long Damper Spec :headbang: :headbang:
      Tamiya TT-01 RS-R3 RWD Dreckschleuder :uglyyeah:
      3Racing EX Real Crawler :uglyyeah:
      Coming soon: Team Magic E4D MF crazy shit modo
      :blazer:
    • Nächste Nennung für die WRC3, aber bisher nur eine für die WRC1.

      Kommt schon Freunde, gibt doch genug hier die nen TT-01, TL-01 oder TA-01/02 haben.
      Des einzige was im Rallyezirkus vorgeschrieben ist sind die Reifen (wobei wohl keiner mit Slicks zu einer Waldrallye fahren würde :D ). Mit den Karosserien seh ich das nicht so Eng solange es kein rundgelutschtest Protoformzäpfschen ist.
      Yokomo YD2 DP RWD Heckschleuder :pray: :pray: :pray:
      Tamiya XV-01 Long Damper Spec :headbang: :headbang:
      Tamiya TT-01 RS-R3 RWD Dreckschleuder :uglyyeah:
      3Racing EX Real Crawler :uglyyeah:
      Coming soon: Team Magic E4D MF crazy shit modo
      :blazer:
    • Ich glaube das es ratsam wäre, erstmal kleine Brötchen zu backen.
      Eines der Hauptprobleme dürfte darin liegen das du deine Rallye Veranstaltung als zwei Tage Event planst. Das ist für Viele unangenehm zu organisieren (Übernachtung).
      Das Wochenende zuvor ist auch noch der Hansecale !
      Trage das ganze lieber erstmal als Tagesveranstaltung aus.
      Ich bin mit Hauptveranstalter vom Hansescale und der ist über Jahre gewachsen,
      Du kannst meist keine Großveranstaltung aus dem Boden stampfen.
      Ich finde deine Rallye Idee aber prinzipiell gut und wenn du möchtest spreche ich mal mit unseren Leuten , vielleicht läst es sich ja in Zukunft in den Hansescale integrieren.
      Gebirgsjäger Hamburg
    • Sasuke85 schrieb:



      Reglement:
      Für die beiden WRC Klassen
      Reglement RC Rallye
      Für die Dakar Klasse
      Wie WRC mit folgenden Änderungen, Radstand bis max 290mm, Geländewagen oder LKW (mit festen Koffer hinten) nach ungefähren Vorbild der Dakar Fahrzeuge.
      Achtung, Traxxas Slash u. ä. fahren komplett ausserhalb der Wertung in der WRC, das gleiche gilt für SCT in der Dakar Klasse.
      Moin, mal grundsätzlich ein klasse Gedanke, was schnelles zu fahren. Hier fahren doch genug Yetis, Bomber, Slash und Rock Rey rum. Was ist mit einer U4-Klasse? Das die nicht in der WRC einfliessen ist klar aber um mehr Leute ran zu bekommen doch sicher eine Idee?

      Warum an zwei Tagen? Ich fahr nicht um 23.00 Uhr nach Hause um dann morgens um 9.00 Uhr wieder da zu sein. Nur alles aus dem Einzuggebiet 150km um DEL will doch sicher nicht ne Nacht campen....?! Ich bin grundsätzlich kein Camper mehr und ne Nacht in DEL im Hotel......lohnt nicht.

      8WPs? Fangt Samstag um 10.00 Uhr an und macht 5 WPs....bei wenigen Nennungen ist das am einfachten zu organisieren.

      Ich werde bis dahin leider keinen TT01 haben, aber Intresse ist geweckt.
      Gruss
      Mr.Allrad

      "Richtig scale ist eine Gelande II D90/110 doch erst wenn er auch viel Öl lecken würde!
      • Nun, das die Rallye über 2 Tage geht ist eigentlich schon wegen den Jungs aus dem Osten, schon wegen der Anreise zum Event (nach Blankenburg waren es auch von Buchholz knapp 3Stunden Fahrt).
      War z.b. zur RC Rallye Blankenburg ganz angenehm gegen Mittag erst loszufahren (den Tag davor Spätschicht gehabt). Ausserdem machen gerade eine oder zwei WP's in der Nacht richtig Spaß.

      Aber bis zur Rallye ist noch etwas Zeit und ich werde deinen Vorschlag berücksichtigen falls die Nennungen der Blankenburger und vom Batzi nicht eintreten ;)
      Yokomo YD2 DP RWD Heckschleuder :pray: :pray: :pray:
      Tamiya XV-01 Long Damper Spec :headbang: :headbang:
      Tamiya TT-01 RS-R3 RWD Dreckschleuder :uglyyeah:
      3Racing EX Real Crawler :uglyyeah:
      Coming soon: Team Magic E4D MF crazy shit modo
      :blazer:
    • eine RC Rallye auf einen Tag zu setzen ist gewissermaßen sportlich, speziell wenn eine/mehrere Nacht-WP/s hinzukommt...
      Kernproblem ist einfach der Ablauf einer Rallye, ob im Maßstab oder real - WP 1 wird gestartet, Ewigkeiten später kommt WP 2, usw.
      Selbst mit wenigen Teilnehmern braucht es eine Weile, bis alle Leute über die WP sind, dazwischen Servicezeiten und auch irgendwann mal längere Pause zwecks Essen und so.

      Das Problem mit Entfernung und Übernachtung ist halt so eine Sache, die lose Zusage einige Teilnehmer ist eben da, die hätten ihre 300-400km Anfahrt, oder mehr.
      Und morgens um 6.00 aufstehen, um um 10.00 da zu sein, die Veranstaltung bis 24.00-1.00 zu fahren und dann gegen 4.00-6.00 zu hause zu sein.
      Mal Hände hoch, wer von euch würde das machen? Wohl auch kaum einer.

      Eine Nacht kann man auch im Auto pennen, wenn man kein Zelt aufschlagen will oder ein Hotelzimmer nehmen möchte, mach ich zu fast jeder RC Rallye.



      Und wenn es so kommt, dass wir nur "lokale" Leute sind, kann man vor Ort immer noch schnell einiges umstricken und einkürzen.




      WRC1
      2..Cee. Kevin, TA-0x Revival, Hamburg, Tamiya TA-0xR2, Ford Escort Cosworth

      WRC2
      eventuell spontane Nennung vor Ort... Weiß nicht ob ich die Zeit finde, den aufzubauen.
    • Sasuke85 schrieb:


      • Nun, das die Rallye über 2 Tage geht ist eigentlich schon wegen den Jungs aus dem Osten, schon wegen der Anreise zum Event (nach Blankenburg waren es auch von Buchholz knapp 3Stunden Fahrt).
      War z.b. zur RC Rallye Blankenburg ganz angenehm gegen Mittag erst loszufahren (den Tag davor Spätschicht gehabt). Ausserdem machen gerade eine oder zwei WP's in der Nacht richtig Spaß.

      Aber bis zur Rallye ist noch etwas Zeit und ich werde deinen Vorschlag berücksichtigen falls die Nennungen der Blankenburger und vom Batzi nicht eintreten ;)
      Gut, da es unter "regionalen Wettbewerben" steht, dachte ich es kommen nur Leute aus der Region. Bayern und Osten sind dann eher nicht mal eben für nen Tag zu machen. Klar!

      .Cee. schrieb:


      Eine Nacht kann man auch im Auto pennen, wenn man kein Zelt aufschlagen will oder ein Hotelzimmer nehmen möchte, mach ich zu fast jeder RC Rallye.
      Leider ist pennen im Auto keine Option für mich. Leider, aber kommt nicht in Frage.

      Bin trotzdem gespannt auf das ganze.
      Gruss
      Mr.Allrad

      "Richtig scale ist eine Gelande II D90/110 doch erst wenn er auch viel Öl lecken würde!
    • Kann dir auch des Kanapee abtreten und penne im Zelt ;) .
      Für Regional ist die Rallyegemeinschaft noch zu klein, aber dennoch macht es richtig viel Spaß mit den Jungs.
      Yokomo YD2 DP RWD Heckschleuder :pray: :pray: :pray:
      Tamiya XV-01 Long Damper Spec :headbang: :headbang:
      Tamiya TT-01 RS-R3 RWD Dreckschleuder :uglyyeah:
      3Racing EX Real Crawler :uglyyeah:
      Coming soon: Team Magic E4D MF crazy shit modo
      :blazer:
    • Nennungsupdate:

      WRC1:
      1. Sasuke85....Chris, Radical D, Bremen, Tamiya XV-01 RA, Ford Fiesta WRC16
      2. .Cee. .....Kevin, TA-0X Revival,Hamburg, TA-0X, Ford Escort WRC
      3.
      4.


      WRC3:
      1. Sasuke85....Chris, Radical D, Bremen, Tamiya TT-01 RSR3, Ford Sierra RS Cosworth
      2. ... Helena, keins, Malente, Tamiya M05, Fiat 500 (Nennung aus dem anderen Forum)
      3. ... Micha, keins, Celle, Team Associated RC10, Mitsubishi Lancer (Nennung aus dem anderen Forum)
      4.


      Die WP's sind Kevin und ich am letzten Wochenende abgegangen und haben denn groben Streckenverlauf geplant. Mit Allrad ist alles fahrbar, mit den 2WD muss ich noch mal testen.

      @Mr.Allrad, gibt in der Nähe auch eine Pension wo du nächtigen kannst, sind ca 10min mit dem Auto von der Strecke bis dorthin.
      Yokomo YD2 DP RWD Heckschleuder :pray: :pray: :pray:
      Tamiya XV-01 Long Damper Spec :headbang: :headbang:
      Tamiya TT-01 RS-R3 RWD Dreckschleuder :uglyyeah:
      3Racing EX Real Crawler :uglyyeah:
      Coming soon: Team Magic E4D MF crazy shit modo
      :blazer:
    • Mr.Allrad schrieb:

      Moin, mal grundsätzlich ein klasse Gedanke, was schnelles zu fahren. Hier fahren doch genug Yetis, Bomber, Slash und Rock Rey rum. Was ist mit einer U4-Klasse? Das die nicht in der WRC einfliessen ist klar aber um mehr Leute ran zu bekommen doch sicher eine Idee?


      Ich werde bis dahin leider keinen TT01 haben, aber Intresse ist geweckt.
      @Sasuke85

      Ich werde bis dahin keinen WRC haben.
      Deshalb auch die Frage nach U4, bzw wo Yeti, Bomber oder Rock-Rey starten würden? Sind ja nun keine richtigen SCT....
      Gruss
      Mr.Allrad

      "Richtig scale ist eine Gelande II D90/110 doch erst wenn er auch viel Öl lecken würde!
    • Das Problem bei Yeti und co wird wohl die Breite werden, da einige Stellen bei den WP's schon für die WRC1 und WRC3 Fahrzeuge verdammt eng sind bzw werden.
      Aber ein TT-01 ist doch recht schnell auf und umgebaut ;) , eine Subaru Impreza Karosserie schwirrt bei mir auch noch rum.
      Yokomo YD2 DP RWD Heckschleuder :pray: :pray: :pray:
      Tamiya XV-01 Long Damper Spec :headbang: :headbang:
      Tamiya TT-01 RS-R3 RWD Dreckschleuder :uglyyeah:
      3Racing EX Real Crawler :uglyyeah:
      Coming soon: Team Magic E4D MF crazy shit modo
      :blazer: