SHERPA Trophy 2014 - Scale Expedition Trophy

    • SHERPA Trophy 2014 - Scale Expedition Trophy

      Die Scale-Trophy der

      Scale Haulage Expedition Reconnaissance Production Agency :D

      Stay tuned! ;)


      Edit 05, Stand 17.02.14:
      ---------------------------------------------------------
      29. - 31. August 2014
      Waldheim Schlagstein - Eifel (50.718675,6.455584)
      Scale Trophy Veranstaltung


      Gesucht sind realitätsgetreue und -nahe
      Geländewagen mit Expeditionscharakter
      im Maßstab um die 1:10 (1:8-1:12)

      vorläufiger fahrbezogener Programmauszug:

      Prolog (Einzelfahren) (Sa Vorm)

      Sonderprüfungen:
      • Team-Trial-Geländefahrtprüfung (Sa Nachm)
      • Team-Navigationsfahrt (Sa Nachm)
      • Lichterfahrt (Einzelfahren) (Sa Abend/Dunkelheit)
      (Es wird je nach Prüfung auf Punkte und Zeit gefahren - zwischen den Blöcken gibt es kürzere und längere Pausen)

      Kolonnen-Expeditionsfahrt über 5km (So)
      Einkehr im Gasthaus/Restaurant (Pizzeria!? :D )

      Der genaue Zeitplan inkl. Essenspausen folgt noch.
      Start ist Sa früh, Anreise ab Fr 17:00Uhr möglich.


      Zulassung gegeben wenn folgende Punkte erfüllt (Fragen dazu einfach im Thread stellen):

      • 2-achsige alltagstaugliche Geländewagen mit Expeditionscharakter
      • Leiterrahmen oder seriennahes Wannenchassis, bei Leiterrahmen geschlossener Fahrerraum, keine Crawler
      • 4x4 (mind. zuschaltbar)
      • keine Allradlenkung
      • Maßstab 1:8-1:12
      • TÜV(DE)-konforme Position der Reifen. Bei Aufsicht von oben muss die Lauffläche abgedeckt sein.
      • Kotflügel dürfen nur geringfügig bearbeitet werden und müssen der originalen Form nachempfunden sein
      • nur handelsübliche Kotflügelerweiterungen ( Nur der reinen Abdeckung dienende selbstmontierte Platten reichen nicht ;) )
      • Reifendurchmesser max 103mm
      • Der Durchmesser des Reifens darf maximal 50% der Karosseriebreite von Außenkante Kotflügel zu Kotflügel haben (gemessen an schmalster Breite)
      • Es muss eine komplette Karosserie, mit Stoßstangen, Kotflügeln und Türen vorhanden sein
      • Die Elektronik muss versteckt untergebracht sein
      • Keine Lexankarosserien
      • kein Flatbed
      • Cockpit mit Lenkrad und Armaturenbrett
      • zum Maßstab des Fahrzeugs passende Fahrerfigur
      • Außenspiegel
      • trophytaugliches Licht
      • Winde mit mind. 3,5m Seil (1:1)
      • pro Akku ein mitgeführter Benzinkanister
      • einsatzfähiger Ersatzreifen
      • Befestigungsmöglichkeit(en) für mitzuführendes Material
      • optional zusatzliches Abschleppseil


      ( Im Grenzfall entscheiden die Veranstalter, Mitdenken ist erlaubt ;) )

      ---------------------------------------------------------
      8o Aktueller Stand zum Programm:
      ->klick<-

      Die Kosten für die zwei Pakete (ein oder zwei Übernachtungen inkl VP und Teilnahmegebühr) folgen.
      ---------------------------------------------------------

      Fragen bitte einfach im Threadverlauf stellen :thumbup:
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



      Post was edited 21 times, last by Blacky: Neuigkeiten ().

    • Wunschtermin derzeit ist das 2. Wochenende nach den NRW Schulferien (29-31.8.)
      Wir warten da noch auf Antwort der Unterkunftsbetreiber. :popcorn:
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



    • Magicosme wrote:

      Hallo Ilja,

      gibt es Neuigkeiten oder gar nähere Infos über die Trophy?
      Hoffe es passt zeitlich :thumbup:

      :popcorn:



      Hey!
      Ich wünschte es ginge auch viel schneller.
      Im Moment hängt es wie bisher an der Rückmeldung der Unterkunft,
      ich hoffe nach wie vor, daß der Wunschtermin kann gehalten werden.

      Veranstaltungsort ist die dann die Eifel. Geplant ist wie gewohnt ein
      Wochenende mit Samstag und Sonntag. Die alten Hasen werden den Ablauf mit
      angestrengtem und entspanntem Fahren ungefähr kennen.

      Neu sind die verschiedenen zu absolvierenden Prüfungen
      in unterschiedlichen Kategorien. 8o

      Parallel arbeiten wir an den Regeln bzw. Punktesystem für die Spezial-Prüfungen und an der Fahrzeugzulassung/Limits ;)
      Sprich, es gibt eine Zulassungsbeschränkung - wer uns kennt, ahnt auch in welche Richtung die Veranstaltung gehen soll :thumbup:
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



    • So, um schon einmal eine Richtung anzudeuten,
      die Fahrzeuge sollten sehr scalig sein (war wohl klar) :D
      und der Body nicht aus Lexan. Dazu gibts eine Cockpit und Fahrerfigurpflicht, keine Geisterfahrer :lol:
      Winde wird gebraucht und ebenso Trophy-taugliches Licht.
      Keine Fladbeds.
      Generell behalten wir uns vor, Fahrzeuge von Fall zu Fall zuzulassen, die Kisten sollen ja so gut wie es geht zueinander passen.
      Aber keine Sorge, das wird alles machbar, denke ich.
      Wie immer gehören die Reifen unter Auto, ich sag mal "deutscher TÜV". ;)

      Das mal so als Rahmen, kommt natürlich auch alles noch als Regelwerk im Detail.
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



      Post was edited 1 time, last by Blacky ().

    • Wenns um den Reepster geht...ich denke darüber könnte man vielleicht unter Umständen theoretisch möglicherweise. ...reden :thumbup:
      Bestandsschutz oder so. Aber vielleicht kommt ja auch mal was neues?
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



    • mibaxx wrote:

      Jetzt muss ich nur schauen ob's zeitlich passt.


      Also, darauf hoffen wir aber doch sehr, das muss klappen!

      Dagon wrote:

      mal sehen was noch so kommt


      Tja, was willst Du denn schon wissen? Vielleicht lässt sich das ein oder andere schon beantworten :D
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



    • hagbard wrote:

      Darf ich mit dem kurzen Range Rover mitfahren? (Gesamtbreite 225mm)


      Hi!

      Also, der Rover liegt doch so bei 1:9, oder?
      Derzeit liegen wir bei einem Rahmen von ~1:8,5 (Defender 90 Maßstab) bis 1:11 oder 1:12. Die Wagen sollen halt zueinander passen.
      Dein RangeRover ist natürlich eine der Kisten, die wir sehr gerne am Start hätten.
      Die Reifengröße steht noch nicht ganz fest, wir testen da noch.
      Aktuell stehts bei 1,9" als oberes Limit mit der Einschränkung, daß der Durchmesser nicht über 103mm liegen darf.
      Es kann sein, daß noch eine Einschränkung im Verhältnis zur Fahrzeugbreite bzw. zum Anbau von Fendern kommt.
      Aber keine Sorge, ich denke der Range Rover, ob lang oder kurz, wird sehr sicher zugelassen! :thumbup:
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



    • Blacky wrote:

      Also, der Rover liegt doch so bei 1:9, oder?


      Der liegt bei 1:8,5 ich hab den passend zum HongKong Landy gebaut.
      Der Reifendurchmesser käme mir absolut entgegen, da der Trialbuster den die Kiste aufgezogen hat exakt den Durchmesser besitzt. :haken:
      Zur Not würde ich für ne Trophy aber auch andere Räder verbauen.

      Cockpit und Fahrer kommen noch.