Blackys Rockabilly Käfer / Bug

    • [XC/CC01]
    • Blackys Rockabilly Käfer / Bug

      Hallo Zusammen!

      Tja, wie es so kommt, irgendwann baut man auch mal was für die Dame. Aber gleich vorweg, ich mache es gern (war auch schließlich meine Idee) und habe richtig Spaß dran.
      Einzig meine Vorstellung vom Käfer habe ich dann mal von Seiten der Optik über den Haufen geworfen, da muss ich mir wohl einmal selbst noch so einen Body holen.

      Basis ist ein leicht getuntes XC.
      Zunächst gabs nur:
      -ein HPI-Untersetzungsgetriebe
      -Lenkkardane
      -Domstreben zur Karobefestigung
      -und jede Menge Weggeschnibbel vom Chassis :lol:

      Das Ziel steht noch nicht so ganz fest, geländegängig ist Bedingung, klar sind Fahrer und Beifahrer (Alice und Jakob), die Plüschwürfel am Rückspiegel und ein Surfbrett schräg durchs Dach.
      Naja, der See kann halt auch mal nur durch schweres Gelände zu erreichen sein.
      Die Standard-Reifen wollte ich durch RC4WD 1,55 Mickey´s ersetzen und eine Winde ins Innere einbauen oder mit Wechselhalter - mal schauen.
      Eine dezente Stoßstange ist mir noch nicht eingefallen, da suche ich noch.
      Ebenso nach einer Motorattrappe für hinten.
      Und irgendwie muss die Kiste hinten noch tiefer :scratch:

      Die Elektronik steht schon:
      Ein im Landy schon viel getesteter Graupner V4r+ und eine Standard-Silberbüchse.
      Die CTI Module sind eingeplant, aber irgendwie ist das Modellbaukonto immer so unglaublich knapp ausgestattet, könnte das an den drei Baustellen liegen? :scratch:

      Soweit also meine Überlegungen - mal sehen, was mir an 50´s Zeug und Rockabilly noch so einfällt.

      Die Wunschfarbe war Lila-Metallic...also wird er auch so! :headbang:

      Fotos laden sich noch gerade hoch...
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



      Post was edited 1 time, last by Blacky ().

    • So, einmal die hintere Karobefestigung - wird durch das Chassis nach unten gesteckt und von unten mit der üblichen Sicherungsklammer "angetackert"






      So, und nun kommts dicke, die Seiten bitte in beige, halt Oldtimer/50´s mäßig.... ;)
      Ok, find ich auch gut! :bier:




      Und daaaaann, noch lila Blümchen.... :scratch: .....recherchiert :eek: überlegt ob das mit einer Schablone machbar ist.... :no:



      und dann den Pinsel zur Hand genommen...und ich bin zufrieden. Mir gefällts auch selbst richtig gut!!! :headbang:










      So, das wars erst mal für heute...
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



    • HI,

      Weißwandreifen wären cool, macht aber im Gelände leider wenig Sinn :| Felgen würde ich Stahlfelgen mit Moon Caps nehmen. Schlafaugen über die Scheinwerfer geht wohl nicht bei der Form ?

      Die Blumen sind echt gut geworden, zum Thema Rock a Billy passt noch ein Mr Speed, Moon Eyes oder so :headbang:
      Gruß Holger

      Scalen in Moers/Duisburg | Meine Fahrzeuge
      „Nur wenige Menschen sind klug genug, hilfreichen Tadel nichtssagendem Lob vorzuziehen.“ François de La Rochefoucauld
    • @ Marcus

      Cabrio fände ich ja auch mal interessant, aber auf dem Chassis habe ich dann ein Riesenproblem mit dem Innenausbau. Aber wie gesagt, ich bau mir irgendwann auch noch einen
      Trophy-Käfer, da kann ich dann mal rumprobieren.

      @ hfa666

      Die Ideen sind gut! :headbang: Schlafaugen werde ich wohl basteln, Mr Speed und Mooneyes mal als Aufkleber vorbereiten.
      Weißwand bei geländereifen könnte man ja mal in Betracht ziehen, warum nicht. Da brauche ich nur eine Farbe, die auf Gummi hält.
      Hast Du eine Idee, woher ich die MoonCaps nehmen könnte? Oder selbst bauen? Sind die beim Tamiya Käfer nicht dabei? Vielleicht kann ich da was adaptieren.... :scratch:
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



    • HI,

      jepp Stifte zur Reifenbeschriftung gab/gibts es im Baumarkt am Mumpitz AUtozubehörregeal mit Kleingeldhalter, Skt.Christopherus usw. gleich neben den unlustigen Autoaufklebern :lol: Irgendwo müßte ich sogar noch einen haben. Aber im Gelände wird man nach jeder Ausfahrt nach malen dürfen befürchte ich.

      Für Mooncaps spann die Frau ein, ich denke da spontan an irgend welche Deckel von Kosmetik (optimaler Weise schon Chrombedampft) oder sonstige Verpackungen die sich in der Küche finden.

      Der Tamiya Beetle könnte sowas auch haben, aber die Moon Caps waren nicht so flach wie die neueren Seriendeckel, ich glaube der ist zu neu.

      Edit: ich habe mal eine Motorrad Sitzbank mit einem Interieur-Lack von InPro lackiert, das hat jahrelang echt gut gehalten, lediglich an den Knickstellen ist der abgegangen. Dem würde ich zutrauen das der einiges an Belastung aushält. Den sollte es auch in Weiss geben, war aber nicht billig.
      Gruß Holger

      Scalen in Moers/Duisburg | Meine Fahrzeuge
      „Nur wenige Menschen sind klug genug, hilfreichen Tadel nichtssagendem Lob vorzuziehen.“ François de La Rochefoucauld

      Post was edited 1 time, last by hfa666 ().

    • Oha, ich werd wohl heute mal recherchieren...das mit den Deckeln klingt gut, der Baumarkt ist auch in Reichweite, Brezelfenster... :kruecken: uff* aber machbar! Für hinten gibts ja auch keine Scheibe - da muss ich sowieso nochmal ran. :scratch: Und bei Seidel mal die Tamiya Käfer-Teile durchgehen...also ran an den Speck :thumbup:

      neben den unlustigen Autoaufklebern

      Apropos Aufkleber
      Die Seite hier ist hoffentlich bekannt, mit Unmengen an überflüssigen Aufklebern (von Kindernamen) :lol: : klick mich

      Zurück zum Käfer:

      Irgendwo müsste es doch Motorattrappen geben, oder? Sonst muss ich den wohl selbst basteln... :scratch: Aber da gabs hier im Forum ja auch einen klasse Beitrag, ein Dakar-Truck war das glaube ich :scratch:
      Grüße! Ilja
      Scale Trophy FILMMAGAZIN (67), BAUBERICHTE, BILDERGALERIE (!) als ARCHIV-Thread und die SHERPA-Trophy Homepage - einfach klicken:



    • halfscaler wrote:

      Hi
      Vieleicht passen die Blechachsendsicherungskappen von
      Bollerwagenrädern als Radkappen
      Gruß Volker
      Das ist mal ne gute Idee, auch wenn ich glaube das etwas zu klein sind. Dann kann man aber den Felgenrad Hot Rod mäßig Rot machen.
      Als Motor würde ich einen Porsche Boxer einbauen. :jaja:

      Grüße Klaus
      ..... liebe Grüße aus Nordhessen vom Klaus, dem Axiallos glücklichen Modellbaumessie
      Och, die paar Meter kann ich auch fahren