Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Citroën H

    Tom Tüftel - - MST

    Beitrag

    Moinsen, ... kriegt der H den Motor aus dem R5 Turbo? Oder gar die A310-Maschine aus dem R4 von hier? Reinpassen würde sie wohl: pics.imcdb.org/0is14/rad010046c06.266.jpg Ansonsten guck doch mal nach 1.55er-Felgen und passenden schmalen Pellen - und für Felgendeckel, die nach den alten Citroen-3-Loch-Felgen aussehen, wird sich noch ne Lösung finden lassen

  • Citroën H

    Tom Tüftel - - MST

    Beitrag

    Moinsen, ... aber seine Fische stinken nicht, die bezieht er doch von den renommiertesten Grossisten aus Lutetia? Allerdings hat Jellosubmarine auch schon angemerkt, dass der Fischverleih wohl keine Zukunft hat, weil die Leute die Fische in miserablem Zustand zurück bringen würden. Also wohl doch Heißgetränke... Könnte ich haben einen Tropfen Milch in meine Tasse heißes Wasser bitte?

  • Citroën H

    Tom Tüftel - - MST

    Beitrag

    Moinsen, ... die H lassen mir jedesmal das Wasser im Mund zusammenlaufen, wenn ich einen in "Oschinoool" sehe. Da Franzose, würde ich einen Fischverleih draus machen und ein Kennzeichen aus der Bretagne dran, möglichst aus der Nähe des kleinen gallischen Dorfes... also mit der Départementskennzahl 29 (für Finistère)

  • Laser- oder Wasserstrahlschneiden

    Tom Tüftel - - Werkzeug

    Beitrag

    Moinsen, ich lasse hier lasern: geerscutting.de Mir taugen deren Qualität und Preise

  • Kennzeichengröße

    Tom Tüftel - - Modellbau, Scale

    Beitrag

    Moinsen, ... Links zu Produkten gehen immer - nur nicht direkte Links in die Bucht. Wenn dort was gefunden wurde, das für die Allgemeinheit interessant ist, bitte nur sagen welche (.com oder .de oder .uk oder wie) und die Item-Nummer im Klartext. Ist nur ein Klick mehr für den Suchenden und den Forenregeln ist Genüge getan

  • Moinsen, ... noch zur Ergänzung: wenn was an einem Produkt von denen nicht paßt, dann lohnt sich das Hinfahren nicht mal, wenn man in PB wohnt. Für einen schnöden Endkunden machen die noch nicht mal die Tür auf - hab das vor einiger Zeit selber mal herausfinden dürfen.

  • ZIL 4904

    Tom Tüftel - - Mehrachser & Offroad LKW

    Beitrag

    Moinsen, ... schöner Nebelwerfer, Dein Schraubfix! Hierzu Zitat von Alaindahaim: „Allerdings zieht der Raucherzeuger mal fast 2A, drunter habe ich nix überzeugendes gefunden. “ fällt mir nur ein "von nix kommt nix". Muß halt ne größere "Bakterie" rein. Und dem @Guido# schließ ich mich mal an - in beiden Punkten. Akut grad nichts, aber Wissen haben ist besser als Wissen brauchen

  • Moinsen, ... ich hab Kisten mit und ohne Schaltgetriebe. Beide Sorten tun beim Fahren das, was sie sollen - im Detail erzeugt die Entscheidung "Schaltgetriebe oder nicht" halt ein paar Konsequenzen: Die Vehikel mit Zweiganggetriebe empfiehlt sich niedriger ritzeln. Damit läßt sich im ersten Gang geringstes Kribbel-Krabbeltempo fahren, ohne daß ich (übertrieben, aber nur gaaaaanz leicht) die einzelnen Rastungen des Motors mitzählen kann. Wenn ich dagegen ein Stückchen "Verbindungsetappe" habe, ko…

  • Modellbau - Beruf und Hobby

    Tom Tüftel - - Modellbau, Scale

    Beitrag

    ... dem Rübezahl seine Oberfräse Aber Scherz beiseite - sagenhafte Sachen, was du da baust!

  • Moinsen, ... ich schreib hierzu nach diesem Post nichts mehr. Ich habe keine Lust, mich von jemandem verbal abwatschen zu lassen, der einen objektiven und von niemandem (auch nicht von mir) bestrittenen Mißstand als Vorwand nimmt, um mit Beleidigungen um sich zu werfen. Ich werde mich nicht auf dieses Niveau hinab begeben und dann mit Erfahrung schlagen lassen. Die in den persönlichen Angriffen gegen mich eingeschlossene Beschuldigung, daß ich Teilnehmer als "nur Teilnehmer" diffamieren würde (f…

  • Moinsen, ... dazu Zitat von Skysurf: „Dann sollte eventuell die Art der Auswertung etwas klarer vorab erläutert werden um solche Missverständnisse auszuschliessen. “ notier ich mal als Anforderung für die nächste Scaleventure: Beispielhaft ausgefülltes Wertungsblatt mit Anmerkungen ausdrucken und am Pavillon aufhängen, analog zur Warnschilder-Legende. Damit sollten dann alle Klarheiten beseitigt werden können...

  • Moinsen, ... puuuh - da kommen ja schneller Antworten als man lesen kann Aber ich probier's trotzdem. Zitat von NoMor77: „Aber vielleicht sollte man nächstes Jahr da ein bisschen besser drauf achten “ Stimmt. Haben wir aber auch schon so versprochen, in mehreren Beiträgen in diesem Fred. Zitat von Skysurf: „Warum kann nicht einfach über die Möglichkeit diskutiert werden, es beim nächsten Mal etwas anders/besser zu machen “ Es reicht nicht, zu diskutieren, ob man etwas besser macht. Man sieht / w…

  • Moinsen, ... dazu darf ich anmerken: Zitat von Skysurf: „Ein Trail geht auf Punkte, eine Rallye auf Zeit! “ Die Scaleventure war/ist weder ein Trial noch eine Rallye (ich bin mir sicher, daß Du "Trial" gemeint und Dich nur verschrieben hast - denn das Wort "Trail" bezeichnet einen Feldweg oder einen unbefestigten Pfad). Deshalb wurde das geplant, gebaut und (soweit ich weiß) auch durchgeführt mit Streckenabschnitten, die gezeitet wurden, Streckenabschnitten, in denen nicht angehalten werden durf…

  • Moinsen, ... die zur Schau gestellte negative Grundeinstellung derer gegenüber, die hier auch posten Zitat von Scerms: „Schade, das meine Kritik -wie erwartet- nicht ernst genommen wird... “ weise ich zumindest auf mich bezogen als nicht gerechtfertigt zurück. Ich habe diese Kritik durchaus ernst genommen und daraus einen sowohl praktikablen als auch folgerichtigen Schluß gezogen (Scerms macht nächstes Mal die Abnahme, dann ist auch Regelkonformität gegeben), auch wenn mir persönlich der Tonfall…

  • Moinsen, ... als einer derjenigen, die sich die Regeln "ausgedacht" haben, freue ich mich über diesen Beitrag. Denn das hier Zitat von Scerms: „WOZU WIRD DAS REGLEMENTIERT, UND WIE SIND DIESE FAHRZEUGE DURCH DIE ABNAHME GEKOMMEN? “ definiert sich fast zwangsläufig als Freiwilligen-Meldung für die Fahrzeugabnahme bei der nächsten Scaleventure. Da haben wir doch (endlich mal?) jemanden, der mit den richtigen Adleraugen ausgerüstet ist und offenbar die Schwachstelle der Scaleventure 2018 erkannt ha…

  • Moinsen, ... als Tip zu dem "Zeug zwischen Karosserie und Erdkruste": Such Dir jemand Aktives aus der Nähe und mach mit dem mal nen entspannten Termin über mehrere Stunden. Thema: Was für ein Tierchen ist so ein Scaler überhaupt? Eine Einführung mit Gucken, Anfassen und Probieren. Sprich Du machst mal nen Besuch bei einem der Hilfesteller klar und dann geht ihr mit so einem Teil (oder auch mehreren, die meisten haben schnell mehr als ein solch Krabbeltierchen im Fundus - die Teile vermehren sich…

  • Moinsen, ... und erstmal Willkommen an Resi! Ich möcht mich generell erstmal dem @Dragonhart anschließen, vor allem in den Punkten - Maßstab: am geschmeidigsten steigst Du ein mit 1:10 wie (nominell) bei RC4WD oder Axial SCX und Ähnlichen, im kleinsten Fall 1:12 (nominell) wie bei den Cross-RC-Lkws. Bei allem, was kleiner ist, zahlst Du für das "gesparte" Geld mit der Währung "Frust wegen Fahrverhalten" und/oder "miserabel Teileversorgung und -Auswahl". Laß Dich nicht verunsichern, Fahrzeuge wie…

  • Moinsen, ... ja tut es - danke Kris! Montag war mein erster medikamentenfreier Tag, die Kehlkopfentzündung ist weg und heute geht's wieder ins Atelier, arbeiten. War halt ne super-präzisions-Punktlandung

  • Moinsen, ... und - wenn ich die Stimmen der Teilnehmer so rekapituliere - trotz der gut 50% Gesamt-Teilnehmerkarten deutlich entspannter als im letzten Jahr. Finde ich bemerkenswert... Ach so, fast vergessen: ich freu mir nen echten Knopf an die Backe, daß das offensichtlich für alle wieder klasse war!

  • Moinsen, ... diese Frage Zitat von no0ne: „Weiß zufällig jemand ob man im Steinbruch auch so mal ne Runde cruisen kann? “ muß leider abschlägig beschieden werden - wenn nicht der superScale-Bär dort tobt, müssen die Inhaber des Steinbruchs Geld verdienen. Und das tun sie, indem sie - auch mit schwerem Gerät und gelegentlichem lautem Knallen - den Stein abbauen. Scalern ist dort als nur einmal im Jahr möglich - aber manche, die in der Nähe wohnen, gehen gelegentlich an einem Samstag mal vorbei un…