Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von SpielPapa: „Du meckerst doch auch, über mich-) “ Nope. Nur über deine Äusserungen. Zitat von SpielPapa: „Ich bleibe dabei, es ist schade, dass sie dem Modell nicht etwas mehr Detail und Aufmerksamkeit gewidmet haben. Das hätte die Form auch nicht viel aufwendiger gemacht. “ Sorry, aber das ist einfach grundfalsch. Zwischen einer selbstgebauten Homebrewvariante für ein paar private Deckel, wo man genug Zeit investieren kann und kein Gewinn draus erwartet, und einer industriell nutzbaren…

  • Man sollte aber auch nicht vergessen, das ein sinnvoll zusammengestelltes brushed System von Natur aus nicht nur deutlich weniger empfindlich gegen Wasser, sondern ebenfalls sehr feinfühlig fahrbar ist ( und dabei auch schnell sein kann ); bei meist viel besserem Dragbrakeverhalten / Bergab-Fahrbarkeit. Gut gewählt lässt sich brushless wie auch brushed im Gelände sehr gut fahren, da tun sich beide absolut nichts. Kommt aber der Preis ins Spiel, geht ganz klar ein brushed System als Sieger hervor…

  • Zitat von SpielPapa: „Ich muss was los werden zu der Karosserie. Das ist ja eigentlich schon eine unglaubliche Sache, wie primitiv und billig das Ganze ist. Alles nur Aufkleber. Ich mein, wie kommt man nur auf die Idee? Schaue ich mir das Ding hier für 40€ an, komme ich mir an der Stelle schon extrem verarscht vor. “ Zitat von SpielPapa: „Und dieser extrem Minimalismus ist einfach geplante Abzocke. ... dass der Kram in der Herstellung nicht wirklich teuer ist ... Wie gesagt, ich bin ganz neu in …

  • Wenn wir das wüssten. Scheint wohl ein "ich weiss was, sags euch aber nicht " des Threadstarters zu sein. Oder er ist überfordert nen Link zu setzen. Oder vielleicht hat er hier ne Denksportaufgabe gestellt, die wir nicht erkennen ? Fragen über Fragen... Gruss, Axel.

  • Zitat von Widar: „Naja, das stimmt so leider nicht ganz. Versehentlich das falsche Ladeprogramm gewählt und schon ist das möglich. Im April erst im Paralleluniversum passiert. Ab Post 5 hier nachzulesen. “ Naja, wenn man sich so, ich sags mal glattgebügelt, ungeschickt anstellt und vor Ladebeginn nicht das richtige Ladeprogramm wählt und nach Ladebeginn offenbar auch nicht kontrolliert hat ob alles in Ordnung ist, dann kann selbst das beste Ladegerät nichts machen. Und nen 380mA/h Lipo mit mehr …

  • Zitat von amigaman: „Aber Lithium-Technik als Neu zu bezeichnen... “ Mann, für ihn neu. Gruss, Axel.

  • Schleifen ist nicht nötig, gutes Entfetten reicht. Habe noch nie Unterschiede bezgl. Haltbarkeit / Kratzfestigkeit erkennen können. Geeignete Lexanfarben sind Pflicht, auch bei Lacken, die auf eine Lexanfarbe aufgetragen werden sollen ( Gefahr der Unverträglichkeit / schlechte Haltbarkeit bei verschiedenen Lacken ist hoch ! ). Ob Tamiya TS auf PS funktioniert weiss ich allerdings nicht. Kann gut sein, das die beiden Farben sich vertragen, aber TS ist vermutlich nicht so flexibel wie PS; eine Pro…

  • Zitat von Allradfreund: „Ich habe vor über 20 Jahren mit Modellbau angefangen. Ich finde den Umgang mit NiCd und NiMh- Akkus einfacher und verständlicher. Bei Lipos steige ich momentan gar nicht durch! Die ganzen Abkürzungen und dann sollen sie auch anfangen zu brennen, bei unsachgemäßen Umgang!! “ Und ich 6 Jahre früher. Du bist halt noch in der Ni-Schiene drin, klar das dich sowas neues wie Li erstmal verunsichert. Ist aber echt supersimpel, wir alle hier haben es ja schliesslich auch hinbekom…

  • NiMH Fahrakkus haben ihren Zenit schon vor gut 15 Jahren überschritten. Innovationen und Qualität gibts hier schon seit Ewigkeiten keine mehr. Kein Wunder, NiMH Packs kauft sich, seit Lipos bezahlbar wurden, keiner mehr freiwillig. Lipo kann alles besser. Selbst wenn man Fan von NiMH ist, heutzutage bekommt man sowieso nur noch grob selektierte Industriebilligzellen in buntem Gewand mit angegebenen Kapazitäten, die seltenst erreicht werden und nur zum Teil halbwegs sinnvoll nutzbar sind. Absolut…

  • Zitat von Trail Daddy: „Da braucht es nach meiner Fasson keine einzige weitere Regel. “ Genau, nach deiner Facon. ........ Aber wie dem auch sei, egal wie sie geartet sind, Reglen sind Regeln. Entweder man akzeptiert sie, oder fährt nicht mit, oder stellt selbst was auf die Beine. Und ob man nun weltweit einheitliche Regeln hat oder nicht ist doch wurscht, weil es eben auch wieder nur irgendwelche Regeln sind. VIEL wichtiger ist die Einhaltung ( hallo Fahrer ) und Kontrolle ( hallo Ausrichter ) …

  • Regler Axial AE-5 blinkt nur rot

    no mercy - - Elektronik

    Beitrag

    Ne, der 1060 ist strunzdumm, da ist nix mit gross Werte einstellen. Hat nur zwei Jumper für Akkutyp und Bremse. Gruss Axel.

  • Hilfe bei Savöx Servo

    no mercy - - Elektronik

    Beitrag

    Genau deswegen kann man mich mit Savöx jagen, schrecklich nervig die Dinger, und stromhungrig. Dagegen machen kannst du nix, das was die Geräuschkulisse verursacht, ist die extrem emfindliche Elektronik. Die versucht ständig nachzuregulieren. Das machen andere Digiservos auch, aber meist deutlich leiser. Ich würde das Bluebird BMS 660 DMG ins Rennen werfen, sehr leise, kräftig, günstig und haltbar. Habe seit mehrern Jahren nur noch Bluebird in meinen Modellen, und bisher gabs noch nie Probleme. …

  • Regler Axial AE-5 blinkt nur rot

    no mercy - - Elektronik

    Beitrag

    Zitat von Bastelwastel: „In Folge dessen viel der irgendwann aus, als ich den Fehler unterwegs beheben wollte war der Schaltservo zerstört leicht geschmolzen der Motor und Regler extrem heiß so das ich mir fast die Hand daran verbrannt habe ( konnte man nicht mehr anfassen ). Die gesamte Elo funktionierte später aber noch einwandfrei . “ Da wird dann der Temperaturschutz gegriffen haben, wenn der Regler später ( nach dem Abkühlen ) wieder funktioniert hat. Normalerweise macht das einem Regler au…

  • Regler Axial AE-5 blinkt nur rot

    no mercy - - Elektronik

    Beitrag

    Dann hat der Regler einen ( echt seltsamen ) Defekt. Frage : hast du zufällig einen Quicrun 1060 ? Soweit ich das noch richtig in Erinnerung habe, ist der AE5 nämlich ein umgelabelter Quicrun 1060, der wäre perfekt für einen Kreuztest. Wenn bei dem der Fehler auch auftaucht, dann kann es nur ein Initialisierungsfehler sein, der vom Sender ausgeht. Gruss, Axel.

  • Regler Axial AE-5 blinkt nur rot

    no mercy - - Elektronik

    Beitrag

    Was auch noch sein kann : die mittlere Ader ( Impulsleitung ) im dreiadrigen Kabel vom Regler zum Empfänger hat irgendwo keinen oder schlechten Kontakt. Aber mit einem anderen Sender + Empfänger würd ich mal probieren, wenn das machbar ist. Gruss, Axel.

  • Regler Axial AE-5 blinkt nur rot

    no mercy - - Elektronik

    Beitrag

    Edit : Dann ist es zu 100% ein Iniproblem. Anderer Sender in Griffweite ? Gruss, Axel.

  • Regler Axial AE-5 blinkt nur rot

    no mercy - - Elektronik

    Beitrag

    Zitat von Bastelwastel: „Habe jetzt am Sender Empfänger auf neuer Position neu angebunden ( Empfänger war nicht in Verwendung ) somit waren alle Einstellungen neutral oder auf 0, leider ergab auch das keinen Erfolg. “ Egal, wie dem auch sei, nochmal folgendes : Zitat von no mercy: „egal was du vorher gemacht oder nicht gemacht hast - alles am Sender auf Null / 100% oder aus ( Trimmungen, Expo, EPA, Mischer, etc. ), dann Akku an Regler, selbigen einschalten und gucken was passiert. Evtl mal den G…

  • Regler Axial AE-5 blinkt nur rot

    no mercy - - Elektronik

    Beitrag

    Also wenn alles andere funktioniert, wird das ein Problem mit der Initialisierung sein. Lern den mal neu an, dann sollte der wieder gehen. Im Falle vom AE5 heisst das - egal was du vorher gemacht oder nicht gemacht hast - alles am Sender auf Null / 100% oder aus ( Trimmungen, Expo, EPA, Mischer, etc. ), dann Akku an Regler, selbigen einschalten und gucken was passiert. Evtl mal den Gaskanal reversen und nochmal probieren, wenns nicht auf Anhieb geht. Was auch sein kann : NiMH Akku und Liposchutz…

  • Man kann das alles auf einen einzigen Punkt runterbrechen : das eigene Modell muss einem selbst gefallen, ob das andere toll finden ist irrelevant - ausser man braucht die Bewunderung anderer, dann wirds mitunter knifflig es allen recht zu machen. Modellbau = erlaubt ist was Spaß macht. Real Life habe ich genug im Real Life. Gruss, Axel.

  • Ich persönlich hätte mir mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit schon längst einen LKW zugelegt, wenn der denn in etwa 1:10 und somit kompatibel zu den zahlenmässig deutlich überlegenen Modellen wie SCX und Konsorten passen würde. Militärmodelle sind zudem auch nicht ganz so meins, ein weiteres Hemmnis. Und bevor abermals der Spruch kommt : Bauen fällt bei mir flach, weil ich weder die Maschinen, noch das Geld, noch den Platz zur Umsetzung eines solchen Projektes habe. Dummerweise ist auch meine …