Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 258.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Volle Verschränkung: rockcrawler.de/index.php/Attac…6dd8c55774096432aaca9578a

  • Hab ich mir auch gedacht, das die Seile die Räder gerade aus führen. Wenn die Befestigungspunkte weiter aus einander liegen ist der Hebel größer und die Seile können mehr Kraft aufnehmen. Oder ein dickeres Seil.

  • Vielleicht sind die Hebelwege zu klein. Kann man die vergrößern? Ich weis das ist mit neuen Bauteilen verbunden.

  • U1300L

    Guido# - - RC4WD

    Beitrag

    Ich habe die Rahmenverstärkungen aus 2mm GFK gefräst. jetzt ist der Rahmen um einiges stabiler. die M3 Senkkopfschrauben werden später das Allradverteilergetriebe mit den Schubkugeln halten. rockcrawler.de/index.php/Attac…6dd8c55774096432aaca9578arockcrawler.de/index.php/Attac…6dd8c55774096432aaca9578arockcrawler.de/index.php/Attac…6dd8c55774096432aaca9578a

  • Ganz ehrlich, ich miss mich noch etwas an die Kotflügelverbreiterung gewöhnen. Wäre es nicht möglich gewesen die Achsen zu verkleinern oder neue Felgen zu machen, die weiter bach innen ragen? Klar die Reifen müssen unter dem Dach stehen. Habe sber noch nie nen G mit Verbreiterung gesehen.

  • U1300L

    Guido# - - RC4WD

    Beitrag

    Es gibt was neues vom MOG. nachdem das mit dem Alu Rahmen schief gegangen war, habe ich heute einen neuen Rahmen aus POM gefräst. Das war nicht ganz einfach, denn der Verfahrweg der Fräse hat dafür nicht ausgereicht. Doch mit Trick 17 und Selbstüberlistung hat es doch geklappt. Der Rahmen besitzt alle Bohrungen wie das Vorbild auch. Formgebung passt auch genau. Der Kunstoff POM ist schon schwarz eingefärbt. Lackieren lässt er sich sowieso nicht. Kleben auch nicht. Daher werden die Rahmenverbindu…

  • Schade erst jetzt entdeckt. Da schaue ich aber mal weiter zu.

  • Wo ich die Rahmenzeichnung sehe, fällt mir direkt das außermittige Diff an der Hinterachse in Auge. Irgendwann werde ich mal meine Hinterachse entsprechend umbauen, wenn ich mal viel Langeweile habe.

  • ZIL 4904

    Guido# - - Mehrachser & Offroad LKW

    Beitrag

    Hast du schon mal über einen Ultraschallvernebler nachgedacht. Der erzeugt wasserdampf ohne Temperatur.

  • Sieht wirklich klasse aus. Sag mal bekommt die Haube vorne noch einen Verschlusszapfen? Da ist schon so eine Markierung auf dem Träger über dem Kühlergrill.

  • U1300L

    Guido# - - RC4WD

    Beitrag

    Mist, Hatte heute abend einen mittelschweren Rückschlag. Christian war so freundlich und hat mir zwei sätze der Rahmenrolinge überlassen. Ich hatte versucht die alu Rahmenprofile des Unimogs mit den Verbindungsrohren hart zu löten. Im Versuch am Teststück hat es auch hervorragend geklappt. Leider ist vorne der Rahmen am Innenprofil geschmolzen. Jetzt wird Plan B greifen. Ich werde die Rahmenrohre von innen mit den Seitenprofilen von innen verschrauben. So sieht das Dilemma momentan aus: rockcraw…

  • ZIL 4904

    Guido# - - Mehrachser & Offroad LKW

    Beitrag

    Perfekt.

  • ZIL 4904

    Guido# - - Mehrachser & Offroad LKW

    Beitrag

    Das mache ich auch immer so. Die nehmen npn Transistoren und die meckern wenn sie am Emitter keine Masse anliegen haben. Daher liegt der Transitor auf Masse darüber kommt der Verbraucher und ganz oben der Plus Pol.

  • ZIL 4904

    Guido# - - Mehrachser & Offroad LKW

    Beitrag

    Das mit dem Wiederstand würde mich auch interessieren. Nicht aktuell, aber archivieren könnte man es ja mal.

  • ZIL 4904

    Guido# - - Mehrachser & Offroad LKW

    Beitrag

    Hauptsache irgendwas schraubt bei dem Teil

  • D90 Pickup Umbau

    Guido# - - RC4WD

    Beitrag

    Habe die Schnecke montiert. Mal schauen ob das Servo länger hält. Sauber Schalten tut er schon mal. Liegt aber warscheinlich an der besseren Seitenführung.

  • U1300L

    Guido# - - RC4WD

    Beitrag

    Ich habe mal in Plexiglas eine Diffkappe gefäst, um zu schauen wie die Fräsprogramme so funktionieren und wie sie sich später auf der Drehbank weiter verarbeiten lässt. Dabei ist mir aufgefallen, dass das Gehäuse unten drei Verstärkungsstreben hat. Die dritte Strebe ist jetzt auch hinzugefügt. Und der Kegel des Gehäuses habe ich etwas spitzer gemacht. Sonst wirkt er so flach. rockcrawler.de/index.php/Attac…6dd8c55774096432aaca9578arockcrawler.de/index.php/Attac…6dd8c55774096432aaca9578a rockcraw…

  • ZIL 4904

    Guido# - - Mehrachser & Offroad LKW

    Beitrag

    Klasse! Auf den Bildern sieht das Gefährt so groß aus. Scheint ein ziemlicher Brummer zu sein

  • U1300L

    Guido# - - RC4WD

    Beitrag

    Als Teller und Kegelrad in den Differenzialgehäusen werde ich die Zahnräder der Yota2 Achsen von RC4WD nutzen. Die Diff Gehäuse existieren momentan erst auf dem PC rockcrawler.de/index.php/Attac…6dd8c55774096432aaca9578a

  • U1300L

    Guido# - - RC4WD

    Beitrag

    Ich bin momentan dabei einen Unimog in 1:10 zu bauen. Es soll warscheinlich ein U1300L werden. Das ganze wird aber sicher etwas länger dauern bis er mal fertig ist. Falls sich hier mal länger nichts tut nicht wundern. So soll er mal aussehen: rockcrawler.de/index.php/Attac…6dd8c55774096432aaca9578a rockcrawler.de/index.php/Attac…6dd8c55774096432aaca9578a