Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 2x TRX-4 = KAT 8x8

    diplomat3000 - - Mehrachser & Offroad LKW

    Beitrag

    What an engineering...!

  • Zitat von MaddyDaddy: „Also ich finde der sieht so gemial aus. “ Zitat von rcmax0709: „Klarlack drauf, Thread Titel ändern, feddich!!! “ Eure Zustimmung empfinde ich in diesem Fall leicht pietätlos

  • Zitat von turk3y: „Wegen dem Klebeband sohltest du vielleicht mahl bei Großhändler für Malerbedarf schauen.... “ Da steht aber nicht Tamiya auf der Verpackung Spass bei Seite, guter Tipp, Danke sehr!

  • Die Felge finde ich ehrlich gesagt nicht LKW-mäßigg genug, aber trotzdem schön Die Pneus hingegen gefallen mir auf Anhieb... Leckerchen

  • Von einem in der Vergangenheit liegenden Tamiya Abklebe- / Lackunfall hatte ich noch, als Teil einer Entschädigungsleistung seitens Tamiya, eine Flasche Paint-Killer hier rumfliegen. Und ich muss sagen, da wo Dowanol an seine Grenze stößt, fängt Carson Paint Killer an Hab zwar schon Dowanol Nachschub bestellt, aber vom Killer brauche ich mehr.... nur blöd das bei Tamico immer noch so Dinge in den Einkaufswagen fliegen, damit sich der Versand auch lohnt... rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f…

  • Viel teurer als als die von meiner Freundin kaputt geschrammelte Heckschürze wird's wohl nicht werden...

  • O.K. ... "sollte" ich das machen, werde ich nochmal nach anderer Quelle Ausschau halten, wo dann der 2K Klarlack in kleineren Gebinden zu haben ist. Die Nummer mit der Sprühdose finde ich auch irgendwie nicht so prickelnd. Warum "sollte"? Ich spiele mittlerweile mit dem Gedanken, es den Lackierer machen zu lassen. Lack ist nicht mein Metier Aber erstmal weiter Doofanol schnüffeln. Mein Vorrat wird nur nicht reichen - heute morgen schon Nachschub bestellt. Aua aua.... rockcrawler.de/index.php/Att…

  • Sehr geile Karre! Schön, dass er sich so gut fahren lässt

  • Zitat von turk3y: „lass dir doch von einem lacker bei dir in der nähe eine farbe mischen... Kostet meistens nicht viel, Referenz hast du ja vom mustang. Die können dir das auch nach dem farbcode anmischen. Der läst sich recherchieren. “ Wäre auch eine Option, an die ich schon gedacht habe... vor allem kann der auch noch TIpps geben

  • Was halten die Experten hiervon? rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f2e0636f36f8d1afa - Basislack in Ford M1269 (siehe Foto mit Mustang vom Heiko) - passende Verdünnung um es Airbrushtauglich zu mischen - 2K Klarlack aus der Dose (Einzelgebinde kostet über 40€ und ich habe schiss mir mit dem Härter die Brush zu versauen) Diese Kombi wäre am Ende ungefähr gleich teuer wie eine Tamiya Spraydosenlackierung.

  • Zitat von Modelltuner2: „Skylight Blue paintref.com/cgi-bin/colorcode…6_00131_01&scomm=&rows=50 “ Whow!!! Danke der Recherche Der Farbton trifft 100% mein erhofftes Endergebnis. Ich habe heute morgen mal einen Test durchgeführt. Mir war nämlich beim Farbe mischen zufällig aufgefallen, dass sich die Mischung auf einem Küchepapier in 0,nix voneinander trennt. Nun dachte ich mir O.K. teste das mal mit einem anderen silber metallic, Aluminium hatte ich da: rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f2e0…

  • Zitat von supermoeck: „Das wollen wir ja mal nicht Hoffen, dazu lese ich einfach zu gerne bei dir mit! “ Nenee so einer bin nicht.... wird schon noch durchgezogen... Aber ob es bei diesen Schwierigkeiten bei dieser schönen Farbmischung bleibt... vielleicht lakciere ich ihn auch einfach nur silber. Muss drüber pennen...

  • Zitat von supermoeck: „Vielleicht solltest du da noch mal ne Nacht drüber schlafen, denn offensichtlich scheint sich ja der silberne Lack nicht mit dem Blauen zu mischen, sondern lagert sich unten ab. “ Wahrscheinlich hast Du Recht. Aber: die Abkleberei wäre bei gleicher Farbwahl erheblich einfacher, gleiches gilt auch für das Entfernen der alten Farbe. Last but not least: es gibt keine fertige Tamiya Farbe die auch nur ansatzweise diesen Ton hat. Und ein anderes Fabrikat will ich auch nicht meh…

  • Ja. Wieder alles abchrubbeln, abkleben und von vorne... oh man Wenigstens habe ich noch genug Lack da, um neu anzumischen. Fürchterlich. Echt scheisse

  • Also grade ben war ich ja noch gut gelaunt. Habe dann mal das Abkleband von Tamiya und die Maskierfolie von Revell abgezogen... Ich sag mal: DANKE REVELL rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f2e0636f36f8d1afa rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f2e0636f36f8d1afa rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f2e0636f36f8d1afa Die Karo / Abkleber waren keiner Wärme ausgesetzt! rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f2e0636f36f8d1afa Hier kommen zwei Fakten zum Vorschein: 1. Mischen von TS Metallicla…

  • Zitat von Modelltuner2: „Ich würde warten bis der Lack trocken ist, bevor du schleifst. “ Besser isses Klar, damit warte ich natürlich. Auch der Klarlack kommt erst drauf, wenn die Farbe nicht mehr riecht. Und das dauert... Zitat von Modelltuner2: „Ist das ein Metallic Lack? “ Zwei Teile Metallic blue und ein Teil Chrome Silver.. glaub ich. Genaue Mischung steht weiter vorne im Fred schon. Zitat von Rekordjaeger281: „wieder selber gemischt???? “ Nein ich hatte noch fertige Mischung. Sollte nochm…

  • Soadale, "Reset" des Vorderwagens und des Dachs abgehakt rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f2e0636f36f8d1afa rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f2e0636f36f8d1afa rockcrawler.de/index.php/Attac…d8a73246f2e0636f36f8d1afa Jetzt heißt es - seeeehr Geduldig abwarten - und zum besten Zeitpunkt nochmal gutes Wetter erwischen. Zwischendurch nochmal vorsichtig mit einem 2000er Schleifschlamm säubern und beten, dass es dann besser klappen wird. Aber im Gegensatz zur Geduld stirbt die Hoffnung zul…

  • 2x TRX-4 = KAT 8x8

    diplomat3000 - - Mehrachser & Offroad LKW

    Beitrag

    Das lasse ich mir nicht entgehen Und wenn Du schonmal dabei ist, kannst Du ja auch gleich Umbausätze für die Achsen anbieten....

  • Zitat von Modelltuner2: „Den Reinigungsrotz ins Freie zu sprühen halte ich nicht für sinnvoll. Wegen der Umwelt. “ Also den Boden erreicht das Aerosol nicht... bis dahin ist es längst verdampft. Finde ich aber sehr vorbildlich

  • Ich hatte mir so einen Blubber-Topf mal selbst gebastelt. Mit der Airbrush lackiere ich immer in so einer Art ebenerdigem Kellereingang. Der hat zwei große Flügeltüren. Da sprühe ich den Reinigungsrotz einfach in's Freie - ich selbst trage eine Lackiermaske dabei - anschließend stinkt das halbe Rhein-Main Gebiet So wie gleich auch wieder.... EDIT: mit Dowanol habe ich ach lange gereinigt, seit einiger Zeit bin ich auf Tamiya Airbrushreiniger umgestiegen. Da kann man sich halbwegs sicher sein, da…